Baustoff­kataloge

Hier dürfen wir Ihnen die übersichtlichen Kataloge unserer Markenlieferanten im Baustoffbereich zur Verfügung stellen.



  • Den Braven Sealants GmbH
    Steinabrückler Str. 48
    2752 Wöllersdorf
    Tel: 7242 53010
    www: www.bostik.de
    Die Den Braven Gruppe ist ein junges, dynamisches Unternehmen, das sich mit der Herstellung und dem Vertrieb von Produkten beschäftigt, welche überwiegend in der Baubranche und verwandten Bereichen eingesetzt werden.
    Es handelt sich hierbei um die unterschiedlichsten Dichtungsmassen und Klebstoffe, sowie artverwandte Produkte.

    Wir dürfen Sie hier bei Den Braven Österreich begrüßen. Wir sind ein reiner Handelsbetrieb und freuen uns, Ihnen mit unseren 15 erfahren Mitarbeiter mit Tat und Rat zur Verfügung zu stehen.

    Auf unserem Webauftritt finden Sie wichtige Informationen über unsere Produkte und über das Unternehmen selbst. Den Braven Sealants besitzt Produktionsbetriebe und Verkaufsbüros auf der ganzen Welt.
  • Ardagrip XpressProduktbeschreibung
    Lösemittelfreier Dispersionsvorstrich auf Acrylat-Basis mit sehr guten Verarbeitungseigenschaften und hervorragender Haftung zu allen gebräuchlichen Untergründen.Ardagrip Xpress ist gebrauchsfertig eingestellt und kann mittels Kurzfloorrolle aufgetragen werden. Durch leichte Verarbeitung, geringen Verbrauch, universelle Anwendbarkeit und der kurzen Ablüftezeit von 0,5 bis 3 Stunden ist Ardagrip Xpress besonders wirtschaftlich.

    Weiterführende Informationen:
    Produktdatenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30605606Ardagrip XpressKGEIM1
    30604952Ardagrip XpressKGEIM5
  • Ardalan® AGM PlusProduktbeschreibung
    Ardalan AGM Plus ist ein flexibler, standfester Univer-sal-Reparaturmörtel zum Ausgleichen, Putzen, Egalisieren, Reparieren, Nivellieren und Ausfüllen von Löchern und Vertiefungen an Wand- und Bodenflächen im Innen- und Aussenbereich. Ardalan AGM Plus ist chromatarm gemäß EU-VO 1907/2006 (REACH) und sehr emissionsarm nach GEV-Emicode EC 1R PLUS.Ardalan AGM Plus kann ungestreckt in Schichtdicken von 3 – 30 mm aufgetragen werden.
    ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    Ardalan® AGM PlusKGSCK25
  • RENO P350 CLASSICProduktübersicht

    Zweikomponenten-Polyestergießharz für die Estrichsanierung vor Spachtel- und Klebearbeiten sowie zum Kleben von Nagelleisten, Metallprofilen.

    Verbrauch:
    in Abhängigkeit von Rissbreite und -tiefe

    Giscode:
    Giscode SB-STY20

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30616165RENO P350 CLASSICSTKKRT4
  • Nibogrund G 20Produktübersicht

    Grundierung zur Vorbereitung von Zementestrichen und Spanplatten vor der Direktverklebung von Parkett und Holzpflaster mit Dispersions- und lösemittelgelösten Parkettklebstoffen, wie z.B. NIBOFLOOR PK 39. Kann auch als Haftbrücke unter Spachtelmassenschichten eingesetzt werden.

    Verbrauch:
    ca. 75 g/m2 Konzentrat
    Verarbeitung: 1:1

    Giscode:
    D 1

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30820722Nibogrund G 20KGKAN10
  • Ardalan XsandProduktübersicht

    Ardalan Xsand dient zum Herstellen von chemisch und mechanisch hoch belastbaren Kunstharzestrichen und Reparaturmörtel in Verbindung mit Ardalan Xtrem, Epoxidharz-Bindemittel.
    Weiterhin zum Anmischen von EP-Grundierungen und EP-Imprägnierungen, Haftbrücke für Verbundestriche und zum Schließen von Rissen im Estrich einsetzbar.

    Verbrauch:
    ca. je mm Schichtdicke: ca. 1,7 kg je m² (fertige Mischung)

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30821720Ardalan XsandKGSCK25
  • Niboplan SProduktübersicht

    NIBOPLAN S dient im Innenbereich zum Spachteln, Ausgleichen und Nivellieren von Estrichen, Schnellestrichen und Rohbetondecken in Schichtdicken bis 5 mm in einem Arbeitsgang.

    Verbrauch:
    ca. 1,5 kg/m2 pro 1 mm Schichtdicke, ungestreckt

    Giscode:
    ZP 1 - Chromatarm gemäss EU-VO 1907/2006 (REACH)

    Emicode:
    EC1 R PLUS - sehr emmissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30122835Niboplan SKGSCK25
  • Reno P520 EasyProduktübersicht

    Reno P520 Easy ist ein lösemittelfreies 2K Reparaturharz auf Wasserglasbasis zum kraftschlüssigen Verschließen von Estrichrissen und -fugen. Geeignet zum Kleben von z.B. Metallprofilen und -leisten.

    Verbrauch:
    in Abhängigkeit von Rissbreite und -tiefe: 1 Mischung ergibt ca. 600 ml

    Emicode:
    EC1 PLUS - sehr emissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30616193Reno P520 EasySTKKRT5
  • Niboplan UProduktübersicht

    NIBOPLAN U dient zum Spachteln und Ausgleichen von Estrichen, Schnellestrichen und Rohbetondecken in Schichtdicken bis zu 10 mm und zum Füllen von Löchern und Vertiefungen im Innenbereich. Für den Einsatz auf Gussasphaltestrich empfehlen wir
    die Spachtel- und Nivelliermasse NIBOPLAN 300.

    Verbrauch:
    ca. 1,5 kg/m2 pro 1 mm Schichtdicke

    Giscode:
    ZP 1 - Chromatarm gemäss EU-VO 1907/2006 (REACH)

    Emicode:
    EC1 R PLUS - sehr emmissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30122834Niboplan UKGSCK25
  • Ardatape ProtectProduktübersicht

    Ardatape Protect ist ein Schnittschutzgewebeband zum Schutz von Dichtband- Eckanschlüssen und Dichtband-Übergängen (Bewegungsfugen).

    Im Verbund mit den Abdichtungsprodukten Ardatec Flexdicht, Ardatec Membran,Ardatec 1K Flex, Ardatec 2K Flex, Turbotec 2K+ und Ardatec Xtrem bauaufsichtlich zugelassen.

    Schnittschutzband auf die benötigte Länge zuschneiden und Selbstklebestreifen abziehen. Schnittschutzband
    auf dem Dichtband von Eck-, Anschluss- oder Bewegungsfugen fixieren. Anschließend Klebmörtel aufbringen und Fliesen wie gewohnt verlegen.

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30612685Ardatape ProtectLFMRLL10
  • Ardagrip LiquidProduktübersicht

    Ardagrip Liquid ist eine lösemittelfreie 2-Komponenten- Vergussmasse auf Basis modifizierter Epoxidharze für die kraftschlüssige Verbindung von Rissen in Estrichen und anderen waagerechten Untergründen.

    Vergießen von Rissen und Scheinfugen, Verdübeln und Rissvernadelung. Für innen und außen. Auch für Heizestriche.

    Giscode:
    Giscode RE1

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30174420Ardagrip LiquidKGDOS0,75
  • Nibogrund G 15Produktübersicht

    Farbige Haft- und Grundierdispersion zur Vorbereitung des Untergrundes nach DIN 18365. Geeignet auf saugfähigen und nicht saugfähigen Untergründen, wie Estrichen, Rohbetondecken, Natur und Kunststein, keramischen Fliesen und Platten u.a.m. ausgenommen Magnesia-Industrieestriche/Steinholzestriche. Als Haftbrücke bei Altbausanierungsmaßnahmen und im Sportstättenbau, u. a. auf vorhandenen Spachtel und Ausgleichsmassenschichten.

    Verbrauch:
    ca. 75 g/m2 Konzentrat
    Verarbeitung: 1:1

    Giscode:
    D1 - Lösemittelfrei gemäß TRGS 610

    Emicode:
    EC 1 Plus „sehr emissionsarm“

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30604723Nibogrund G 15KGKAN10
  • Niboplan FA 600Produktübersicht

    NIBOPLAN FA 600 ist eine elastische, faserverstärkte Ausgleichsmasse und dient zum Spachteln, Ausgleichen und Nivellieren von Holzdielenböden, Holzpressspanplatten (V 100) und Trockenausbauelementen im Innenbereich. Die Masse kann in einem Arbeitsgang in Schichtstärken zwischen 3 und 15 mm eingebracht werden. Schwimmend verlegte Konstruktionen bedürfen einer besonderen Vorgehensweise.

    Verbrauch:
    ca. 1,6 kg/m2 pro 1 mm Schichtdicke, ungestreckt

    Giscode:
    ZP 1 - Chromatarm gemäss EU-VO 1907/2006 (REACH).

    Emicode:
    EC 1 R - sehr emissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30122833Niboplan FA 600KGSCK25
  • Niboplan D 155Produktübersicht

    NIBOPLAN D 155 ist eine universell einsetzbare Spachtelmasse zur vollflächigen Spachtelung von Verlege- und Holzspanplatten, zum Spachteln von Stößen und Schraublöchern, als Weichmachersperrschicht und zum Ausgleichen alter vorhandener PVC- und CV-Beläge, Egalisieren und Überspachteln alter Klebstoffschichten sowie zur Einbettung des Armierungsgewebes auf Dämmunterlagen, wie z. B. NIBOLAY TS 150. Besonders leicht ausziehbar.

    Verbrauch:
    ca. 400 - 1200 g/m2, je nach Anwendung

    Giscode:
    D 1

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30821551Niboplan D 155KGEIM7
    30821552Niboplan D 155KGEIM22
  • Objekt A 6Produktübersicht

    Haft- und Grundierdispersion zur Vorbereitung des Untergrundes nach DIN 18365. Geeignet auf saugfähigen und nicht saugfähigen Untergründen, wie Estrichen, Rohbetondecken, Natur- und Kunststein, keramischen Fliesen und Platten u.a.m. vor dem Egalisieren und Spachteln. Als Haftbrücke bei Altbausanierungsmaßnahmen und im Sportstättenbau, u. a. auf vorhandenen Spachtel und Ausgleichsmassenschichten.

    Verbrauch:
    ca. 150 g je m2

    Giscode:
    D1 - Lösemittelfrei gemäß TRGS 610

    GEV-Emicode:
    EC 1 Plus „sehr emissionsarm“

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30820164Objekt A 6KGKAN10
  • Niboplan ST 400 FeinProduktübersicht

    NIBOPLAN ST 400 FEIN dient im Innenbereich zum Spachteln, Ausgleichen und Nivellieren von Estrichen, Schnellestrichen und Rohbetondecken. Zum Nivellieren von Treppenstufen und zum Füllen von Löchern und Vertiefungen bis 10 mm in einem Arbeitsgang.

    Verbrauch:
    ca. 1,6 kg/m2 pro 1 mm, ungestreckt

    Giscode:
    ZP 1 - Chromatarm gemäss EU-VO 1907/2006 (REACH)

    Emicode:
    EC1 R PLUS - sehr emmissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30122830Niboplan ST 400 FeinKGSCK25
  • SL A960 VarioProduktübersicht

    SL A960 VARIO ist eine universell einsetzbare Spachtelmasse zur vollflächigen Spachtelung von Verlege- und Holzspanplatten, zum Spachteln von Stößen und Schraublöchern, als Weichmachersperrschicht und zum Ausgleichen alter vorhandener PVC- und CV-Beläge, Egalisieren und Überspachteln alter Klebstoffschichten sowie zur Einbettung des Armierungsgewebes auf Dämmunterlagen, wie z. B. NIBOLAY TS 150. Besonders leicht ausziehbar.

    Verbrauch:
    ca. 400 - 1200 g/m², je nach Anwendung

    Giscode:
    D1 - lösemittelfrei

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30615597SL A960 VarioKGEIM22
  • Masterplan AlphaProduktübersicht

    MASTERPLAN ALPHA ist eine Ausgleichsmasse auf Alpha-Halbhydratbasis zum Spachteln und Ausgleichen von Zement- und Calciumsulfatestrichen, Steinfliesen und geeigneten Holzuntergründen (unter Zugabe von Bostik Glasfaser) von 1-20 mm Schichtdicke und Gussasphaltestrichen bis 5 mm Schichtdicke in einem Arbeitsgang im Innenbereich.
    Ausgenommen sind Nass- und Feuchträume. Besonders geeignet auf Heizestrichen. Auch geeignet als
    Untergrund für die Parkettverlegung ab 3 mm Schichtstärke in Verbindung mit Parkettklebstoffen auf Basis SMP.

    Verbrauch:
    ca. 1,5 kg/m³ pro 1 mm Schichtdicke

    Giscode:
    Giscode CP1

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30122831Masterplan AlphaKGSCK25
  • GRIP A310 PROJECTProduktübersicht

    Gebrauchsfertige Haft- und Grundierdispersion zur Vorbereitung des Untergrundes nach DIN 18365 “Bodenbelagarbeiten” und DIN 18356 “Parkett- und Holzpflasterarbeiten”. Geeignet auf saugfähigen und nicht saugfähigen Untergründen wie Estriche, Rohbetondecken, Natur- und Kunststein, keramische Fliesen und Platten u. a. m. – ausgenommen Magnesiaestriche
    und Steinholzestriche – vor dem Egalisieren und Spachteln. Als Haftbrücke bei Altbausanierungsmaßnahmen und im Sportstättenbau u. a. auf vorhandenen tragfähigen Spachtel und Ausgleichsmassenschichten.

    Verbrauch:
    ca. 150 g/m²

    Giscode:
    D1 - Lösemittelfrei gemäß TRGS 610

    Emicode:
    EC1 - sehr emissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30615805Grip A310 ProjectKGKANN10
  • Grip X910 Fill&WoodProduktübersicht

    Zweikomponentige Grundierung dient im Innenbereich zum Grundieren von kritischen Untergründen mit Fugenanteil in Schichtdicken bis 1 mm, u. a. auf Holzdielen, Parkettböden und Spanplatten, auf saugfähigen und nicht saugfähigen Untergründen, auf Untergründen mit festanhaftenden wasserfesten Klebstoffresten, auf mineralischen Altbelägen, z. B. festliegenden Fliesenbelägen.

    Verbrauch:
    je nach Fugenanteil 200 - 600 g/m²

    Giscode:
    Komp. A: D1 – Lösemittelfrei nach TRGS 610
    Komp. B: ZP1 – Chromatfrei nach TRGS 613

    Emicode:
    EC1 PLUS - sehr emissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30616479Grip X910 Fill&WoodKGKAN17,5
  • Niboplan ExpressProduktübersicht

    Niboplan Express ist eine schnell- Spachtelmasse die bereits nach 3-4 Stunden verlegereif ist.

    Niboplan Express dient im Innenbereich zum Spachteln, Ausgleichen und Nivellieren von Estrichen, Schnellestrichen und Rohbetondecken. In Schichtstärken von 1-10 mm in einem Arbeitsgang einsetzbar. Auf Gussasphaltestrichen für Schichtdicken von 2 bis max. 5 mm geeignet.

    Verbrauch: ca. 1,5 kg je m² je 1 mm Schichtdicke

    Giscode:
    Giscode ZP1

    Emicode:
    EC 1 R - sehr emissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30123380Niboplan ExpressKGSCK25
  • SL G905 Alpha STProduktübersicht

    Standfeste Gipsspachtelmasse zum Spachteln, Glätten und Ausbessern von Untergründen im Boden-und Wandbereich im Innenbereich. Zur Herstellung ebener, saugfähiger, fester Verlegeflächen für Boden- und Wandbeläge. Zum teilflächigen Spachteln, zum Füllen von Löchern und Ausbrüchen. SL G905 ALPHA ST erfüllt die Anforderungen der DIN 1168 an Ansetzgips,
    Fugengips und Spachtelgips.

    Verbrauch:
    ca. 1,0 kg/m² pro 1 mm Schichtdicke

    Giscode:
    Giscode CP1

    Emicode:
    EC1 PLUS - sehr emissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30615488SL G905 Alpha STKGSCK20
  • Niboplan DirectProduktübersicht

    NIBOPLAN DIRECT dient im Innenbereich zum Spachteln, Ausgleichen und Nivellieren von Estrichen, Schnellestrichen und Rohbetondecken. In Schichtstärken von 1-10 mm in einem Arbeitsgang einsetzbar. Nach bereits 4 Stunden ist die gespachtelte Fläche verlegereif. Auf Gussasphaltestrichen für Schichtdicken von 2 bis max. 5 mm geeignet.

    Verbrauch:
    ca. 1,5 kg/m2 pro 1 mm Schichtdicke, ungestreckt

    Giscode:
    ZP 1 - Chromatarm gemäss EU-VO 1907/2006 (REACH)

    Emicode:
    EC1 PLUS sehr emmissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30123151Niboplan DirectKGSCK25
  • QuarzsandProduktübersicht

    Feuergetrockneter Quarzsand in der Körnung 0,1 - 0,5 mm zum Füllen und Abstreuen. Durch das Abstreuen von Epoxi-Produkten wird eine sichere und griffige Verbindung für nachfolgende Schichten geschaffen. Zum Verdicken und Füllen von Gießharzen, ergibt einen homogenen Mörtel.

    Geeignet für Reaktionsharz-Grundierungen, wie NIBOGRUND E 336 und NIBOGRUND E 30 PLUS, sowie für Gieß- und Reparaturharze, wie NIBOSAN EASY, NIBOSAN UP 50, NIBOSAN UP 60 und NIBOSAN E 40.

    Verbrauch:
    Je nach Anwendung

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30121690Bostik QuarzsandKGSCK25
  • Nibogrund G 16Produktübersicht

    Haft- und Grundierdispersion zur Vorbereitung des Untergrundes nach DIN 18365. Geeignet auf saugfähigen und nicht saugfähigen Untergründen, wie Estrichen, Rohbetondecken, Natur- und Kunststein, keramischen Fliesen und Platten u.a.m. ausgenommen Magnesia-Industrieestriche/Steinholzestriche. Als Haftbrücke bei Altbausanierungsmaßnahmen und im Sportstättenbau, u. a. auf vorhandenen Spachtel und Ausgleichsmassenschichten.

    Verbrauch:
    ca. 75 g/m2 Konzentrat
    Verarbeitung: 1:1

    Giscode:
    D1 - Lösemittelfrei gemäß TRGS 610

    Emicode:
    EC 1 „sehr emissionsarm“

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30820179Nibogrund G 16KGKAN3
    30820180Nibogrund G 16KGKAN10
    30820181Nibogrund G 16KGKAN20
  • Niboplan D 150Produktübersicht

    NIBOPLAN D 150 ist eine universell einsetzbare Spachtelmasse zur Einbettung des Armierungsgewebes auf Dämmunterlagen, wie z. B. NIBOLAY TS 150, zum Ausgleichen von Fugen bis 5 mm in einem Arbeitsgang, zum Spachteln von Stößen und Schraublöchern, zur vollflächigen Spachtelung von Verlege und Holzspanplatten sowie als Weichmachersperrschicht und zum Ausgleichen alter vorhandener Nutz- und Klebstoffschichten. Niedriges spezifisches Gewicht, besonders wirtschaftlich im Verbrauch.

    Verbrauch:
    ca. 250 - 850 g/m2, je nach Anwendung

    Giscode:
    D 1

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30240551Niboplan D 150KGEIM5
    30821554Niboplan D 150KGEIM16
  • Niboplan S 21Produktübersicht

    NIBOPLAN S 21 ist eine Ausgleichsmasse auf Alpha-Halbhydratbasis zum Spachteln und Ausgleichen von Zement- und Calciumsulfatestrichen, Steinfliesen und Gussasphaltestrichen im Innenbereich von 1 mm bis 20 mm Schichtdicke in einem Arbeitsgang – ausgenommen sind Nass- und Feuchträume. Besonders geeignet auf Heizestrichen.

    Verbrauch:
    ca. 1,5 kg/m2 pro 1 mm Schichtdicke

    Giscode:
    CP 1

    Emicode:
    EC1 R PLUS - sehr emmissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30122831Niboplan S 21KGSCK25
  • SL C920 Reno STProduktübersicht

    SL C920 RENO ST dient im Innenbereich zum Spachteln, Ausgleichen und Nivellieren von Estrichen, Schnellestrichen und Rohbetondecken; zum Nivellieren von Treppenstufen bis 10 mm und zum Füllen von Löchern und Vertiefungen bis 100 mm in einem Arbeitsgang.

    Verbrauch:
    ca. ca. 1,6 kg/m² pro 1 mm, ungestreckt

    Giscode:
    ZP 1 - Chromatarm gemäss EU-VO
    1907/2006 (REACH)

    Emicode:
    EC 1 PLUS - sehr emissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30615478SL C920 Reno STKGSCK25
  • SL C970 RenoplusProduktübersicht

    SL C970 RENOPLUS ist ein flexibler, standfester Universalreparaturmörtel zum Ausgleichen, Putzen, Egalisieren, Reparieren, Nivellieren und Ausfüllen von Löchern und Vertiefungen an Wand- und Bodenflächen im Innen- und Außenbereich. SL C970 RENOPLUS kann ungestreckt in Schichtdicken von 3-30 mm aufgetragen werden. Auch im Nassbereich, in Schwimmbädern und auf Balkonen und Terrassen in Verbindung mit einer Verbundabdichtung einsetzbar.

    Verbrauch:
    ca. 1,5kg/m² pro 1 mm Schichtdicke

    Giscode:
    ZP 1 - Chromatarm gemäß EU-VO 1907/2006 (REACH)

    Emicode:
    EC1 PLUS - sehr emissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30615484SL C970 RenoplusKGSCK25
  • Nibogrund Eco+Produktübersicht

    Wasserverdünnbare Haft- und Grundierdispersion zur Vorbereitung des Untergrunds nach DIN 18365. Geeignet auf saugfähigen Untergründen wie Estriche, Rohbetondecken, Natur- und Kunststein u. a. m. – ausgenommen Magnesia-Industrieestriche und Steinholzestriche – vor dem Egalisieren und Spachteln. Auf Anhydritfließestrichen 1:1 mit Wasser verdünnt, bereits nach ca. 4 Stunden überarbeitbar. Als Haftbrücke bei Altbausanierungsmaßnahmen und im Sportstättenbau u. a. auf vorhandenen Spachtel- und Ausgleichsmassenschichten. Durch Beigabe von Leitzusatz 3000 auch als leitfähiger Vorstrich einzusetzen.

    Verbrauch:
    ca. 75 g Konzentrat je m²

    Giscode:
    D1 - Lösemittelfrei gemäß TRGS 610

    GEV-Emicode:
    EC 1 PLUS - sehr emissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30820167Nibogrund Eco+KGKANN10
  • SL C780 FlexProduktübersicht

    SL C780 FLEX dient zum Spachteln, Ausgleichen und Nivellieren von Holzdielenböden, Holzpressspanplatten (V 100) und Trockenausbauelementen im Innenbereich. Für Schichtdicken von 3 bis max. 15 mm geeignet. Zur Untergrundvorbereitung vor Parkett- und Bodenbelagsarbeiten sowie Fliesen- und Plattenarbeiten. Bei schwimmend verlegten Trockenestrichkonstruktionen
    und Gussasphaltestrichen ist die Schichtstärke von 3 bis max. 5 mm einzuhalten. Bei eventuell benötigten höheren Schichtdicken sind spannungsärmere Produkte auf Calciumsulfatbasis einzusetzen und Rücksprache mit der Anwendungstechnik zu halten.

    Verbrauch:
    ca.1,6 kg/m² pro 1 mm Schichtdicke

    Giscode:
    ZP 1 - Chromatarm gemäß EU-VO
    1907/2006 (REACH)

    Emicode:
    EC1 - sehr emissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30615476SL C780 FLEXKGSCK25
    30618954SL C780 FLEXKGBBG1000
  • SL C350 UniversalProduktübersicht

    SL C350 UNIVERSAL dient im Innenbereich zum
    Spachteln, Ausgleichen und Nivellieren von Estrichen,
    Schnellestrichen und Rohbetondecken. Für Schichtdicken von 1 bis max. 10 mm geeignet. Zur Untergrundvorbereitung
    vor Parkett- und Bodenbelagsarbeiten (min. 2 mm Schichtstärke). Bei schwimmend verlegten Trockenestrichkonstruktionen und Gussasphaltestrichen ist die Schichtstärke von 3 bis max. 5 mm einzuhalten. Bei eventuell benötigten höheren Schichtdicken sind spannungsärmere Produkte auf calciumsulfatbasis einzusetzen und Rücksprache mit der Anwendungstechnik zu halten.

    Verbrauch:
    ca. 1,5 kg/m² pro 1 mm Schichtdicke

    Giscode:
    ZP 1 - Chromatarm gemäss EU-VO 1907/2006 (REACH)

    Emicode:
    EC1 PLUS - sehr emissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30615473SL C350 UNIVERSALKGSCK25
    30123431SL C350 UNIVERSALKGBBG1000
  • SL G340 AlphaProduktübersicht

    SL G340 ALPHA ist eine Ausgleichsmasse auf Alpha-Halbhydratbasis zum Spachteln und Ausgleichen von Zement- und Calciumsulfatestrichen, Steinfliesen und geeigneten Holzuntergründen (unter Zugabe von Bostik Glasfaser) von 1-20 mm Schichtdicke in einem Arbeitsgang im Innenbereich. Ausgenommen sind Nass- und Feuchträume. Besonders geeignet auf Heizestrichen. Auch geeignet als Untergrund für die Parkettverlegung ab 3 mm Schichtstärke in Verbindung mit Parkettklebstoffen auf Basis SMP. Bei schwimmend verlegten Trockenestrichkonstruktionen und Gussasphaltestrichen ist die Schichtstärke von 2 mm bis max. 8 mm einzuhalten.

    Verbrauch:
    ca. 1,5 kg/m² pro 1 mm Schichtdicke

    Giscode:
    CP1

    Emicode:
    EC1 PLUS - sehr emissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30615485SL G340 AlphaKGSCK25
  • SL C910 XpressProduktübersicht

    SL C910 XPRESS dient im Innenbereich zum Spachteln, Ausgleichen und Nivellieren von Estrichen, Schnellestrichen
    und Rohbetondecken. Für Schichtdicken von 1 bis max. 10 mm geeignet. Zur Untergrundvorbereitung vor Parkett- und Bodenbelagsarbeiten. Bei schwimmend verlegten Trockenestrichkonstruktionen und Gussasphaltestrichen ist die Schichtstärke von 3 bis max. 5 mm einzuhalten. Bei eventuell benötigten höheren Schichtdicken sind spannungsärmere Produkte auf Calciumsulfatbasis einzusetzen und Rücksprache mit der Anwendungstechnik zu halten.

    Verbrauch:
    ca. 1,5 kg/m² pro 1 mm Schichtdicke

    Giscode:
    ZP 1 - Chromatarm gemäß EU-VO1907/2006 (REACH)

    Emicode:
    EC1 - sehr emissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30615477SL C910 XpressKGSCK25
  • Grip A766 Eco+Produktübersicht

    Wasserverdünnbare Haft- und Grundierdispersion zur Vorbereitung des Untergrundes nach DIN 18365 “Bodenbelagarbeiten” und DIN 18356 “Parkett- und Holzpflasterarbeiten”. Geeignet auf saugfähigen und nicht saugfähigen Untergründen wie Estriche, Rohbetondecken, Natur- und Kunststein, keramische Fliesen und Platten u. a. m. – ausgenommen Magnesiaestriche und Steinholzestriche – vor dem Egalisieren und Spachteln. Auf Calciumsulfatestrichen 1:1 mit Wasser verdünnt, bereits nach ca. 4 Stunden überarbeitbar. Als Haftbrücke bei Altbausanierungsmaßnahmen und im Sportstättenbau u. a. auf vorhandenen tragfähigen Spachtel- und Ausgleichsmassenschichten.

    Verbrauch:
    ca. 75 g/m² Konzentrat (Verarbeitung 1:1)

    Giscode:
    D1 - Lösemittelfrei gemäß TRGS 610

    Emicode:
    EC1 PLUS - sehr emissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30615942Grip A766 Eco+KGKAN10
  • Niboplan 300Produktübersicht

    NIBOPLAN 300 dient im Innenbereich zum Spachteln, Ausgleichen und Nivellieren von Estrichen, Schnellestrichen und Rohbetondecken. Ein Einsatz als Dünnestrich und Verbundausgleich auf Rohbetondecken und -sohlen ist ebenfalls möglich. Bei zu erwartenden Schichtdicken von 10-20 mm muss die Masse mit Sand der Körnung 0-4 mm gestreckt werden. Auf Gussasphaltestrichen für Schichtdicken von 2 bis max. 5 mm geeignet.

    Verbrauch:
    ca. ca. 1,5 kg/m2 pro 1 mm Schichtdicke, ungestreckt

    Giscode:
    ZP 1 - Chromatarm gemäss EU-VO 1907/2006 (REACH)

    Emicode:
    EC1 PLUS R, sehr emmissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30122836Niboplan 300KGSCK25
  • SL C510 ProProduktübersicht

    SL C510 PRO dient im Innenbereich zum Spachteln, Ausgleichen und Nivellieren von Estrichen, Schnellestrichen und Rohbetondecken. Für Schichtdicken von 1 bis max. 20 mm* geeignet. Zur Untergrundvorbereitung vor Parkett- und Bodenbelagsarbeiten (min. 2 mm Schichtstärke) sowie für keramische Fliesen- und Plattenarbeiten. Bei schwimmend verlegten Trockenestrichkonstruktionen und Gussasphaltestrichen ist die Schichtstärke von 3 bis max. 5 mm einzuhalten. Bei
    eventuell benötigten höheren Schichtdicken sind spannungsärmere Produkte auf Calciumsulfatbasis einzusetzen und Rücksprache mit der Anwendungstechnik zu halten.

    Verbrauch:
    ca. 1,5kg/m² pro 1 mm Schichtdicke

    Giscode:
    ZP 1 - Chromatarm gemäß EU-VO 1907/2006 (REACH)

    Emicode:
    EC1 PLUS - sehr emissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30615474SL C510 PROKGSCK25
    30123840SL C510 PROKGBBG1000
  • Niboplan S 25Produktübersicht

    Standfeste Gipsspachtelmasse zum Spachteln, Glätten und Ausbessern von Untergründen im Boden- und Wandbereich innen. Zur Herstellung ebener, saugfähiger, fester Verlegeflächen für Boden- und Wandbeläge. Einsetzbar auf Calciumsulfat- und Gussasphaltestrichen, Holzuntergründen, Spanplatten V100, OSB-Platten, Gipskarton- und Gipsfaserplatten. Auf Alt-Untergründen mit fest anhaftenden, wasserfesten Klebstoff-, Spachtelmassenresten u. ä.
    Zum teilflächigen Spachteln, zum Füllen von Löchern und Ausbrüchen. NIBOPLAN S 25 erfüllt die Anforderungen der DIN 1168 an Ansetzgips, Fugengips und Spachtelgips. Das ist wichtig um Schäden vorzubeugen, die durch das Überspachteln von z.B. weichen Vliesrückenresten entstehen können.

    Verbrauch:
    ca. 1,0 kg/m2 pro 1 mm Schichtdicke

    Giscode:
    CP 1

    Emicode:
    EC1 R PLUS - sehr emmissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30124080Niboplan S 25KGSCK20
  • SL G560 Alpha FaserProduktübersicht

    SL G560 ALPHA FASER ist eine Ausgleichsmasse auf Alpha-Halbhydratbasis, die zum Spachteln und Ausgleichen von Zement- und Calciumsulfatestrichen, Steinfliesen und geeigneten Holzuntergründen von 3-20 mm Schichtdicke in einem Arbeitsgang im Innenbereich dient. Ausgenommen sind Nass- und Feuchträume. Besonders geeignet auf Heizestrichen.
    Auch geeignet als Untergrund für die Parkettverlegung ab 3 mm Schichtstärke in Verbindung mit Parkettklebstoffen auf Basis SMP. Bei schwimmend verlegten Trockenestrichkonstruktionen und Gussasphaltestrichen ist die Schichtstärke von 3 bis max. 12 mm einzuhalten.

    Verbrauch:
    ca. 1,5 kg/m² pro 1 mm Schichtdicke

    Giscode:
    Giscode CP1

    Emicode:
    EC1 PLUS - sehr emissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30615486SL G560 Alpha FaserKGSCK25
  • Ardalan XtremProduktübersicht

    Ardalan Xtrem ist ein lösemittelfreies, niedrigviskoses, unpigmentiertes, 2-komponentiges Bindemittel auf Basis eines modifizierten Epoxidharzes, bestehend aus Harzkomponente (Teil A) und Härterkomponente (Teil B). Ardalan Xtrem hat eine ausgezeichnete Haftung auf fast allen mineralischen Untergründen. Das Material ist hoch füllbar, im ausgehärteten Zustand mechanisch hoch belastbar und beständig gegen Wasser, Salzlösungen, Benzine, Mineralöle, Laugen und viele verdünnte Säuren.

    Ardalan Xtrem kann in folgenden Bereichen angewandt werden:
    – als Bindemittel zur Herstellung von Ardalan Xtrem Kunstharzestrich
    – als Bindemittel zur Herstellung von Ardalan Xtrem Reparaturmörtel
    – als EP-Grundierung
    – als EP-Imprägnierung
    – als Haftbrücke für Verbundestriche
    – zum Schließen von Rissen in Estrichen

    Verbrauch:
    je nach Anwendung

    Giscode:
    Giscode RE 1

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30821643Ardalan XtremKGEIM1,2
  • Nibogrund Elasto FillProduktübersicht

    Zweikomponentige Grundierung dient im Innenbereich zum Grundieren von kritischen Untergründen mit Fugenanteil in Schichtdicken bis 1 mm, u.a. auf Holzdielen, Parkettböden und Spanplatten, auf saugfähigen und nicht saugfähigen Untergründen, auf Untergründen mit festanhaftenden wasserfesten Klebstoffresten, auf mineralischen Altbelägen, z.B. festliegenden Fliesenbelägen sowie auf Warmwasser- Fußbodenheizung.

    Verbrauch:
    je nach Fugenanteil 200 - 600 g/m2

    Giscode:
    Komp. A: D1 – Lösemittelfrei nach TRGS 610
    Komp. B: ZP1 – Chromatarm gemäß EU-VO 1907/2006 (REACH)

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30240630Nibogrund Elasto FillKGKAN17,5
  • Grip A936 XpressProduktübersicht

    Vorstrich zur Haftverbesserung des Untergrundes nach DIN 18365 “Bodenbelagarbeiten” und DIN 18356
    “Parkett- und Holzpflasterarbeiten” geeignet auf nicht saugenden Oberflächen. GRIP A936 XPRESS haftet sehr gut auf glatten, dichten und nichtsaugenden Betonflächen, keramischen Fliesen, Terrazzo, Natur- und Kunststeinplatten, Magnesiaestrich (kein Steinholzestrich), schlecht abgesandeten Gussasphaltestrichen sowie alten festsitzenden Nutzbelägen, wie z. B. homogenen PVC- und Flexbelägen (außer Gummi, Linoleum und Altbelägen mit weichelastischem Rückenaufbau) und alten Fliesenbelägen. Verschraubte V 100 Spanplatten können nach Durchtrocknung von GRIP A936 XPRESS frühestens nach 24 Stunden weiterbearbeitet werden. Für den Einsatz auf saugenden Untergründen empfehlen wir andere geeignete Grundierungen aus unserem Sortiment.

    Verbrauch:
    ca. 100 g/m², je nach Untergrundbeschaffenheit

    Giscode:
    D1 - Lösemittelfrei gemäß TRGS 610

    Emicode:
    EC1 PLUS - sehr emissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30615690Grip A936 XpressKGEIM7
    30615708Grip A936 XpressKGEIM20
  • RanddämmstreifenProduktübersicht

    Randdämmstreifen sind PE-Schaum-Streifen mit integriertem Vliesrücken zur optimalen Schall- und Wärmedämmung in Randbereichen.

    Randdämmstreifen ist einsetzbar in sämtlichen Systemen selbstverlaufender Ausgleichsmassen und Dünnestriche bis zu einer Schichtstärke von 40 mm. Er wird im Randbereich eingesetzt und ermöglicht eine perfekte Eckausbildung. Durch die Verklebung des selbstklebenden Vlies-Fußes auf dem Untergrund wird der Randdämmstreifen perfekt an die Wand angedrückt. Dies verhindert das Entstehen von Schallbrücken und vermeidet lästige Klebstoffreste an den Wänden. Besonders geeignet für die Verlegung von Parkett, Laminat und Fliesen.

    Verbrauch:
    ca.1 m je lfdm Meter

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30601035RanddämmstreifenLFMRLL25
  • Grip A500 MultiProduktübersicht

    Wasserverdünnbare Haft- und Grundierdispersion zur Vorbereitung des Untergrundes nach DIN 18365 “Bodenbelagarbeiten” und DIN 18356 “Parkett- und Holzpflasterarbeiten”. Geeignet auf saugfähigen und nicht saugfähigen Untergründen wie Estriche, Rohbetondecken, Natur- und Kunststein, keramische Fliesen und Platten u. a. m. – ausgenommen Magnesiaestriche
    und Steinholzestriche – vor dem Egalisieren und Spachteln. Auf Calciumsulfatestrichen 1:1 mit Wasser verdünnt,
    bereits nach ca. 4 Stunden überarbeitbar. Als Haftbrücke bei Altbausanierungsmaßnahmen und im Sportstättenbau
    u. a. auf vorhandenen tragfähigen Spachtel- und Ausgleichsmassenschichten. Durch Beigabe von Leitzusatz 3000 auch als leitfähiger Vorstrich einzusetzen.

    Verbrauch:
    ca.75 g/m² Konzentrat (Verarbeitung: 1:1)

    Giscode:
    Giscode D1 - Lösemittelfrei gemäß TRGS 610

    Emicode:
    EC1 PLUS - sehr emissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30615806GRIP A500 MULTIKGKAN3
    30615674GRIP A500 MULTIKGKAN10
  • Nibogrund ExpressProduktübersicht

    Vorstrich zur Haftverbesserung von Spachtelmassen. NIBOGRUND EXPRESS haftet sehr gut auf glatten, dichten und nichtsaugenden Betonflächen, keramischen Fliesen, Terrazzo, Natur- und Kunststeinplatten, Magnesiaestrich (kein Steinholzestrich), schlecht abgesandeten Gussasphaltestrichen sowie alten festsitzenden Nutzbelägen, wie z. B. homogenen PVC- und Flexbelägen (außer Gummi, Linoleum und Altbelägen mit weichelastischem Rückenaufbau) und alten Fliesenbelägen. Verschraubte V 100 Spanplatten können nach Durchtrocknung von NIBOGRUND EXPRESS frühestens nach 24 Stunden weiterbearbeitet werden. Für den Einsatz auf saugenden Untergründen empfehlen wir NIBOGRUND G 16, NIBOGRUND G 17 oder NIBOGRUND G 15.

    Verbrauch:
    ca. 100 g je m², je nach Untergrundbeschaffenheit

    Giscode:
    D1 - Lösemittelfrei gemäß TRGS 610

    GEV-Emicode:
    EC1 PLUS

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30241902Nibogrund ExpressKGEIM7
  • Ardalan® RenoProduktübersicht

    Ardalan® Reno ist ein hochwertiger, spannungsarmer Ausgleichsmörtel zur Erstellung verlegereifer Untergründe im Innen- und Außenbereich unter keramischen Fliesen und Natursteinen sowie elastischen und textilen Bodenbelägen. Ardalan® Reno ist kunstharzvergütet, schnell erhärtend und über die Wasserzugabemenge standfest bis geschmeidig einstellbar. Ardalan® Reno kann bis zur Schichtdicke von 30 mm aufgetragen werden. Ardalan® Reno ist chromatarm nach EUVO 1907/2006 (REACH).

    Universeller Reparaturmörtel zum Ausfüllen von Löchern und Vertiefungen in Wand- und Bodenflächen, Egalisieren von Betonböden, Zement- und calciumsulfatgebundenen Estrichen, Ausgleichen von Podesten und Treppenstufen, Herstellen von Gefällespachtelungen auch im Nassbereich.

    Verbrauch:
    je mm Schichtdicke: ca.1,6 kg je m²

    Giscode:
    Giscode ZP1

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30122640Ardalan® RenoKGSCK25
  • Masterplan Alpha BestProduktübersicht

    MASTERPLAN ALPHA BEST ist eine Premium-Ausgleichsmasse auf Alpha-Halbhydratbasis zum Spachteln und Ausgleichen von Zement- und Calciumsulfatestrichen, Steinfliesen und geeigneten Holzuntergründen (unter Zugabe von Bostik Glasfaser) von 1-20 mm Schichtdicke und Gussasphaltestrichen bis 5 mm Schichtdicke in einem Arbeitsgang im Innenbereich.
    Ausgenommen sind Nass- und Feuchträume. Besonders geeignet auf Heizestrichen. Auch geeignet als Untergrund für die Parkettverlegung ab 3 mm Schichtstärke in Verbindung mit Parkettklebstoffen auf Basis SMP.

    Verbrauch:
    ca. 1,5 kg/m³ pro 1 mm Schichtdicke

    Giscode:
    Giscode CP 1

    Estrichgüte nach DIN EN 13813
    CA-C40-F7

    GEV-Emicode:
    EC 1 R Plus - sehr emissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30613540Masterplan Alpha BestKGSCK25
  • Masterplan Alpha FaserProduktübersicht

    MASTERPLAN ALPHA FASER ist eine Ausgleichsmasse auf Alpha-Halbhydratbasis zum Spachteln und Ausgleichen
    von Zement- und Calciumsulfatestrichen, Steinfliesen, Trockenbauelementen und geeigneten Holzuntergründen (z.B. Holzdielenböden, Holzpressspanplatten) von 3-20 mm Schichtdicke und Gussasphaltestrichen bis 5 mm Schichtdicke in einem Arbeitsgang im Innenbereich. Ausgenommen sind Nass- und Feuchträume. Besonders geeignet auf Heizestrichen.
    Auch geeignet als Untergrund für die Parkettverlegung ab 3 mm Schichtstärke in Verbindung mit Parkettklebstoffen auf Basis SMP.

    Verbrauch:
    ca. 1,5 kg/m³ pro 1 mm Schichtdicke

    Giscode:
    Giscode CP 1

    GEV-Emicode:
    EC 1 R Plus - sehr emissionsarm

    Estrichgüte nach DIN EN 13813
    CA-C35-F7

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30613541Masterplan Alpha FaserKGSCK25
  • SL G720 Alpha BestProduktübersicht

    SL G720 ALPHA BEST ist eine Premium-Ausgleichsmasse auf Alpha-Halbhydratbasis, die zum Spachteln und Ausgleichen von Zement- und Calciumsulfatestrichen, Steinfliesen und geeigneten Holzuntergründen (unter Zugabe von Bostik Glasfaser) von
    1-20 mm Schichtdicke in einem Arbeitsgang im Innenbereich dient. Ausgenommen sind Nass- und Feuchträume. Besonders geeignet auf Heizestrichen. Auch geeignet als Untergrund für die Parkettverlegung ab 3 mm Schichtstärke in Verbindung mit Parkettklebstoffen auf Basis SMP. Bei schwimmend verlegten Trockenestrichkonstruktionen und Gussasphaltestrichen ist die Schichtstärke von 2 bis max. 12 mm einzuhalten.

    Verbrauch:
    ca. 1,5 kg/m² pro 1 mm Schichtdicke

    Giscode:
    Giscode CP1

    Emicode:
    EC1 PLUS - sehr emissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30615487SL G720 Alpha BestKGSCK25
  • Niboplan BestProduktübersicht

    Niboplan Best dient im Innenbereich zum Spachteln, Ausgleichen und Nivellieren von Estrichen, Schnellestrichen und Rohbetondecken. Kann auf harten, massiven Untergründen eingesetzt werden, speziell auf kritischen Untergründen, z. B. auf Altuntergründen mit alten wasserfesten Klebstoffresten.

    Niboplan Best ist für den Einsatz unter Parkettbelägen geeignet. Auch in industriellen Nutzräumen (besonders bei Gabelstaplerverkehr) kann die Spachtelmasse bei anschließender Anwendung einer geeigneten Beschichtung eingesetzt werden. In Schichtstärken von 1-15 mm in einem Arbeitsgang einsetzbar. Auf Gussasphaltestrichen für Schichtdicken von 3 bis max. 5 mm geeignet.

    Verbrauch: ca. 1,5kg/m² pro 1 mm Schichtdicke ungestreckt

    Giscode:
    Giscode ZP1

    Emicode:
    EC 1 R - sehr emissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30602214Niboplan BestKGSCK25
  • Ardalan® UniversalProduktübersicht

    Ardalan® Universal ist eine sehr emissionsarme hochwertige, spannungsarme Nivelliermasse zur Erstellung verlegereifer Untergründe im Innenbereich unter keramischen Fliesen und Natursteinen. Ardalan® Universal ist kunstharzvergütet, selbstglättend und schnell erhärtend. Ardalan® Universal kann bis zur Schichtdicke von 10 mm; auf Gussasphaltestrichen von 2
    bis max. 5 mm aufgetragen werden. Die Oberfläche ist planeben und porenarm. Ardalan® Universal ist chromatarm nach EU-VO 1907/2006 (REACH) und sehr emissionsarm.

    Ausgleichen und Nivellieren von Betondecken, Calciumsulfatgebundenen Estrichen, Zement- und Gussasphaltestrichen. Auch im Sanierungsbereich zu verwenden.

    Verbrauch:
    ca. 1,5 kg/m² je mm Schichtdicke

    Giscode:
    Giscode ZP1

    Emicode:
    EC1 R PLUS - sehr emissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30120242Ardalan® UniversalKGSCK25
  • Nibogrund G 17Produktübersicht

    Wasserverdünnbare Haft- und Grundierdispersion zur Vorbereitung des Untergrundes nach DIN 18365. Geeignet auf saugfähigen und nicht saugfähigen Untergründen wie Estriche, Rohbetondecken, Natur und Kunststein, keramische Fliesen und Platten u. a. m. – ausgenommen Magnesia-Industrieestriche und Steinholzestriche – vor dem Egalisieren und Spachteln. Auf Anhydritfließestrichen 1:1 mit Wasser verdünnt, bereits nach ca. 4 Stunden überarbeitbar. Als Haftbrücke bei Altbausanierungsmaßnahmen und im Sportstättenbau u. a. auf vorhandenen Spachtel- und Ausgleichsmassenschichten.
    Durch Beigabe von Leitzusatz 3000 auch als leitfähiger Vorstrich einzusetzen.

    Verbrauch:
    ca. 75 g/m2 Konzentrat
    Verarbeitung: 1:1

    Giscode:
    D1 - Lösemittelfrei gemäß TRGS 610

    Emicode:
    EC1 PLUS sehr emmissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30605765Nibogrund G 17LITKRT10
    30606367Nibogrund G 17KGKAN3
    30243140Nibogrund G 17KGKAN10
    30820194Nibogrund G 17KGKAN20
  • Ardagrip MultiProduktübersicht

    Ardagrip Multi ist ein wasserverdünnbares Dispersionskonzentrat zum Grundieren von saugenden und nichtsaugenden Untergründen unter Fliesen. Durch Ardagrip Multi wird die Tragfähigkeit erhöht, die Haftung verbessert und die Saugfähigkeit des Untergrundes vermindert.
    Ardagrip Multi ist lösemittelfrei und nahezu geruchlos – somit gefahrlos und ohne besondere Schutzmaßnahmen auch in fensterlosen Räumen anzuwenden. Sehr emissionsarm nach GEV-Emicode EC 1.

    Zur Vorbehandlung von Gipsputzen, Gipskartonplatten, Gipsfaserplatten, Gipsbauplatten sowie Untergründen aus Porenbeton, Beton, Holzspanplatten, Kalk- und Zementputz, Calciumsulfat- und Zementestrich, Natur- und Kunststein vor dem Verlegen von
    Fliesen oder anderen Belägen. Für innen. Als Grundierung für die Verklebung von Fliese auf Fliese empfehlen wir den Einsatz von Bostik Ardagrip Xpress oder Ardagrip Special.

    Verbrauch:
    ca. 75 g/m² Konzentrat (Verarbeitung 1:1)

    Giscode:
    Giscode D1

    GEV-Emicode:
    EC1

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30820197Ardagrip MultiKGKAN10
    30820198Ardagrip MultiKGKAN20
  • Technis E770 XtremProduktübersicht

    TECHNIS E770 XTREM ist ein lösemittelfreies, niedrigviskoses, unpigmentiertes, 2-komponentiges Bindemittel auf Basis eines modifizierten Epoxidharzes, bestehend aus Harzkomponente (Teil A) und Härterkomponente (Teil B). TECHNIS E770 XTREM hat eine ausgezeichnete Haftung auf fast allen mineralischen Untergründen. Das Material ist hoch füllbar, im ausgehärteten Zustand mechanisch hoch belastbar und beständig gegen Wasser, Salzlösungen, Benzine, Mineralöle, Laugen und viele verdünnte Säuren.

    ANWENDUNGSBEREICHE
    – als Bindemittel zur Herstellung von TECHNIS E770 XTREM Kunstharzestrich
    – als Bindemittel zur Herstellung von TECHNIS E770 XTREM Reparaturmörtel
    – als EP-Grundierung
    – als EP-Imprägnierung
    – als Haftbrücke für Verbundestriche
    – zum Schließen von Rissen in Estrichen

    Verbrauch:
    als Grundierung/Imprägnierung ca. 250 g/m² / 350 g/m²
    als Haftbrücke (2 Aufträge) ca. 350 g/m² (250 g/m² + 100 g/m²) (+ ca. 1,5 kg/m² Quarzsand 1-2 mm)
    als Mörtel (1,2 - 2,4 kg : 25 kg Quarzsand) ca. 1,7 kg/m² und mm Schichtstärke

    Giscode:
    RE1 - lösemittelfreie Epoxidharz- klebstoffe/ -vorstriche

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30615500Technis E770 XtremKGEIM1,2
  • Ardagrip ClassicProduktübersicht

    Ardagrip Classic ist eine gebrauchsfertige, wässrige Kunstharzdispersion zum Grundieren von saugenden Untergründen unter Fliesen, Tapeten und anderen Belägen. Durch Ardagrip Classic wird die Tragfähigkeit erhöht und die Haftung verbessert. Feuchtigkeitsempfindliche Untergründe werden geschützt, die Saugfähigkeit wird vermindert. Ardagrip Classic ist lösemittelfrei und nahezu geruchlos – somit gefahrlos und ohne besondere Schutzmaßnahmen auch in fensterlosen Räumen anzuwenden.

    Zur Vorbehandlung von Gipsputzen, Gipskartonplatten, Gipsfaserplatten, Gipsbauplatten sowie Untergründen aus Porenbeton, Beton, Holzspanplatten, Kalk- und Zementputz, Calciumsulfat- und Zementestrich vor dem Ansetzen bzw. Verlegen von Fliesen,
    vor der Abdichtung mit Ardatec Flexdicht oder dem Anbringen von Tapeten und anderen Wandbelägen. Für innen und außen.

    Verbrauch:
    ca. 80 - 150 g/m² je nach Oberfläche und Saugfähigkeit

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeFarbe
    30604977Ardagrip ClassicKGFL1hellgrün 
    30604953Ardagrip ClassicKGKAN5hellgrün 
    30604957Ardagrip ClassicKGKAN10hellgrün 
    30821593Ardagrip ClassicKGFAS150hellgrün 
    30822176Ardagrip ClassicKGcontaine600hellgrün 
    30604956Ardagrip ClassicKGcontaine1000hellgrün 
  • SL C710 BestProduktübersicht

    SL C710 BEST dient im Innenbereich zum Spachteln, Ausgleichen und Nivellieren von Estrichen, Schnellestrichen und Rohbetondecken. Für Schichtdicken von 1 bis max. 20 mm* geeignet. Zur Untergrundvorbereitung vor Parkett- und Bodenbelagsarbeiten sowie keramische Fliesen- und Plattenarbeiten. Auf Gussasphaltestrichen für Schichtdicken von 2 bis max. 5 mm geeignet. Bei keramischen Belägen ungestreckt in Schichtstärken von 1-20 mm in einem Arbeitsgang einsetzbar. Bei eventuell benötigten höheren Schichtdicken sind spannungsärmere Produkte auf Calciumsulfatbasis einzusetzen und Rücksprache mit der Anwendungstechnik zu halten.

    Verbrauch:
    ca. ca. 1,5kg/m² pro 1 mm Schichtdicke ungestreckt

    Giscode:
    ZP 1 - Chromatarm gemäss EU-VO 1907/2006 (REACH)

    Emicode:
    EC1 PLUS - sehr emissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30615475SL C710 BESTKGSCK25
    30127811SL C710 BESTKGBBG1000
  • Ardalan® Best XLProduktübersicht

    Ardalan Best XL ist eine sehr emissionsarme hochwertige, spannungsarme Nivelliermasse zur Erstellung verlegereifer Untergründe im Innenbereich unter keramischen Fliesen und Platten sowie Natursteinen. Ardalan Best XL ist kunstharzvergütet, selbstglättend und schnell erhärtend. Ardalan Best XL kann gestreckt bis zur Schichtdicke von 50 mm aufgetragen werden. Die Oberfläche ist planeben und porenarm.

    Ardalan Best XL ist chromatarm gemäß EU-VO 1907/2006 (REACH) und sehr emissionsarm nach GEV-Emicode EC 1R PLUS.

    Ardalan Best XL dient im Innenbereich zum Spachteln, Ausgleichen und Nivellieren von Estrichen, Schnellestrichen und Rohbetondecken. Kann auf harten, massiven Untergründen eingesetzt werden, speziell auf kritischen Untergründen, z. B. auf Altuntergründen mit alten wasserfesten Klebstoffresten. Ungestreckt in Schichtstärken von 1-20 mm in einem Arbeitsgang einsetzbar. In Feucht- und Nassräumen in Kombination mit einer Verbundabdichtung anzuwenden. Im Dauernass-und Unterwasserbereich Ardalan Aqua einsetzen.

    Verbrauch:
    ca. 1,5 kg/m² je mm Schichtdicke

    GEV-Emicode: EC1 R



    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30610973Ardalan® Best XLKGSCK25
  • Ardaflex TopProduktübersicht

    Ardaflex Top ist nach Zugabe von Wasser ein gebrauchsfertiger, hydraulisch erhärtender, flexibilisierter Dünnbettmörtel mit sehr guten Verarbeitungseigenschaften, hoher Anfangshaftung und universellen Einsatzmöglichkeiten. Der abgebundene Klebemörtel
    ist feuchtigkeitsbeständig und frostsicher. Ardaflex Top ist geprüft nach EN 12004-C2 TE. Ardaflex Top ist chromatarm gemäß EU-VO 1907/2006.

    Ardaflex Top wird als Dünnbettmörtel zum Verlegen von Steingut, Steinzeug, Klinker, keramisches Mosaik und verfärbungsunempfindlichen, nicht durchscheinenden Natursteinmaterialien eingesetzt. Ardaflex Top eignet sich zur sicheren Verlegung auf Untergründen wie z. B. Beton, Porenbeton, Putz, Zement- und Calciumsulfatestrichen, Mauerwerk, Gipskarton
    etc. sowie zur Fliesenverlegung auf mineralischen und dispersionsgebundenen Verbundabdichtungen, in den Wassereinwirkungsklassen W0-I und W1-I, z. B. Bäder und Duschen im häuslichen Bereich. Für hochwertige (großflächige) Verlegungen im Außenbereich (Balkon, Terrassen, Fassaden Loggien, im Schwimmbad bzw. in Schwimmbadumgängen oder im
    gewerblich genutzten Dusch- und Baderäumen ist der hochflexible ARDAFLEX TOP² (C2 TE S1) zu verwenden

    Verbrauch:
    ca. 1,6 - 3,7 kg/m² je nach Zahnleiste

    Giscode:
    Giscode ZP1

    Emicode:
    EC1 PLUS R - sehr emissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30120011Ardaflex TopKGSCK5
  • Stucco W-140Produktübersicht

    Universeller, kunstharzvergüteter Reparaturmörtel zum Erstellen von verlegereifen Untergründen im Innenbereich unter keramischen Fliesen und Natursteinen. Durch den Einsatz von Leichtfüllstoffen ergibt sich um eine bis zu 50 % höhere Flächenleistung als bei konventionelle Ausgleichsmörteln und leichte Verarbeitungseigenschaften.

    Hochwertiger, spannungsarmer und standfester Ausgleichsmörtel für Wand- und Deckenflachen auf Basis Leichtfüllstoff-Technologie. Nach bereits 2 - 3 Stunden verlegereif – für innen.

    Stucco® W-140 dient zum Ausbessern und Glätten von Wand- und Deckenflächen, Füllen von größeren Vertiefungen, Beiputzen von tiefen Ausbrüchen – zur Aufnahme von Fliesen und Platten im Innenbereich.

    Optimierte Formulierung für schnelle Baufortschritte im Renovierungs- und Sanierungsfall an Decken- und speziell an Wandflächen. Durch den Einsatz von Leichtfüllstoffen ergeben sich höhere Flächenleistungen als bei konventionellen Ausgleichsmörteln.

    Stucco W-140 ist chromatarm nach EU-VO 1907/2006 (REACH).

    Verbrauch: ca. 1,1 kg/ m²/ mm

    Giscode: ZP1

    Komplett-Information entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30605028Stucco W-140KGSCK20
  • GlasfaserProduktübersicht

    GLASFASER wurde speziell entwickelt für die Fußbodensanierung auf maroden Sulfat- und Zementestrichen, Magnesiaestrich, Gussaspalt, Rohdecken aus Beton, Holzdielen, Spanplatten, Trittschall- und Entkopplungsmatten, Gipsfaser- und Gipskarton sowie Hohlraum- und Doppelbodensystemen. GLASFASER ist geeignet für die Bodensanierung mit selbstnivellierenden Fließspachteln, Ausgleichsspachteln, standfesten Spachteln und Dünnestrichen.

    GLASFASER für Spachtelmassen besteht aus AR-Glas gemäß DIN 1259-1. Ein hoher Zirkongehalt sichert den hochfesten Cem-FIL® Glasfilamenten ihre andauernde Alkalieresistenz und garantiert eine korrosionsfreie Bewehrung auch in dünnen Bauteilen aus Glasfaserbeton/Textilbewehrtem Beton. GLASFASER besitzt eine speziell entwickelte Oberflächenvergütung. Diese sorgt für eine intensive Einbindung in zement- und sulfatgebundenen Feinmörteln und Spachtelmassen. Selbst bei hoher Dosierung ist die gleichmäßige Faserverteilung in handelsüblichen Nivelliermörteln und Ausgleichsspachteln gewährleistet, ohne deren Fließvermögen und Verarbeitbarkeit zu beeinträchtigen.

    Verbrauch:
    1 Beutel Glasfaser pro Sack Spachtelmassenpulver (25 kg)

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30180161GlasfaserKGSCK0,25
  • Ardagrip XtremProduktübersicht

    Ardagrip Xtrem ist ein flexibles, rissüberbrückendes 2-Komponenten-Spezialabdichtungs-System auf Basis modifizierter Epoxidharze. Unter keramischen Belägen kann mit Ardagrip Xtrem in Kombination mit Ardatec Xtrem eine hoch widerstandsfähige Schutzbeschichtung erstellt werden, die beständig ist gegen Wasser und aggressive Medien.
    Prüfzeugnis: Nr. P-5208/889/11 Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis „Abdichtung im Verbund mit Fliesen- und Plattenbelägen“ (Bauregelliste A, Teil 2, Lfd. Nr. 1.10). Ardagrip Xtrem und Ardatec Xtrem sind normal entflammbar nach DIN 4102-1, Baustoffklasse B2.

    Ardagrip Xtrem und Ardatec Xtrem finden Verwendung als naht- und fugenlose Abdichtung unter keramischen Fliesen und Platten zum Schutz des Untergrundes gegen:
    – Eindringen von Wasser (Duschen, Waschanlagen, Schwimmbäder, Naßräume, Balkone und Terrassen),
    – Einwirken von Säuren und Laugen (Getränkeindustrie, Milchverarbeitung, Fleischverarbeitung, Großküchen, Betriebe der Papier-, Leder-, Textil- und chemischen Industrie).

    Ardagrip Xtrem und Ardatec Xtrem sind nach ZDB-Merkblatt für die Feuchtigkeitsbeanspruchungsklassen A0 und B0 sowie A, B und C (abP) geeignet. Ardagrip Xtrem und Ardatec Xtrem kann an Wand- und Bodenflächen im Innen- und Aussenbereich sowie unter Wasser eingesetzt werden.

    Verbrauch:
    ca. 2,2 kg auf abgesandeter Ardagrip Xtrem Trockenschichtstärke – direkte Beanspruchung 1,5 mm

    Giscode:
    Giscode RE1

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30835790Ardagrip XtremKGEIM3,33
    30835791Ardagrip XtremKGEIM1,67
  • Wood H944 XtremProduktübersicht

    WOOD H944 XTREM ist ein feuchtigkeitshärtender 1K Hybrid-Vielzweckklebstoff auf Basis SMP-Technologie. - für Reparatur- oder kleinflächige Arbeiten zum Kleben von Parkett und Holzplatten - geeignet zur Verlegung von Parkett und Holzplatten
    (z.B. Span- und OSB-Platten) an Wand und Bodenflächen - auf für Parkett geeignete Boden- und Wandflächen sowie Gips- und Holzuntergründe einsetzbar - auf Sonderuntergründen wie Metall, Putz, Gipskarton und Keramik einsetzbar - tragfähige Untergründe müssen nicht grundiert werden - eine gründliche Reinigung des Untergrundes oder der Bodenfläche reicht aus
    - Metalluntergründe müssen frei von haftungsmindernden Schichten (Fett) sein WOOD H944 XTREM ist hoch elastisch mit sehr hoher Anfangshaftung und sehr guten Haftungseigenschaften auf saugenden und nicht saugenden Untergründen. Zum Beispiel kann Parkett auf Metall, Aluminium- und Stahluntergründen sowie auf Holzuntergründen verlegt werden. Metalluntergründe sind zu entfetten. WOOD H944 XTREM ist sehr emissionsarm nach GEVEMICODE EC1, lösemittelfrei sowie geruchsneutral.

    Verbrauch:

    1,2 kg/m², 4 x 4 x 4 mm (C 1)

    1,3 kg/m², 6 x 6 x 6 mm (C 2)

    Giscode:
    RS 10 (Ersatzstoffe für stark lösemittelhaltige Verlegewerkstoffe, bei deren Verarbeitung die Arbeitsplatzgrenzwerte
    überschritten werden. [GISCODE S 1 - S 6])

    Emicode:
    EC1 - sehr emissionsarm

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30605711WOOD H944 XTREMKGEIM15
  • Ardagrip SpecialProduktübersicht

    Lösemittelfreier Neoprene-Dispersionsvorstrich mit angenehmen Verarbeitungseigenschaften und guter Haftung zu allen gebräuchlichen Untergründen. Ardagrip Special ist gebrauchsfertig eingestellt. Durch leichte Verarbeitung, geringen Verbrauch und universelle Anwendbarkeit ist Ardagrip Special besonders wirtschaftlich.
    Von besonderem Vorteil bei der Anwendung von Ardagrip Special ist, dass im Gegensatz zu herkömmlichen lösemittelhaltigen Neoprene-Vorstrichen keine Brandschutzmaßnahmen getroffen werden müssen und keine Explosionsgefahr besteht. Bei entsprechendem Umgebungsbedingungen kann Ardagrip Special innerhalb von ca. 60 Minuten überarbeitet werden.

    Vorstrich auf dichten und glatten, saugfähigen und nicht saugfähigen Untergründen zur Haftverbesserung von Spachtelmassen und Klebstoffen. Anwendung unter Fliesen auf kritischen Untergründen zur Verbesserung der Haftung vor dem Ansetzen und Verlegen von keramischen Materialien mit Fliesenklebstoffen auf PVC- und Flexbelägen, Ölfarben, alten Klebstoffresten, Linoleum, alten Fliesenflächen und anderen glatten Untergründen. Ardagrip Special haftet sehr gut auf Beton, Gußasphalt-, Zement- und calciumsulfatgebundenen Estrichen, Holzspanplatten, Spachtelmassen, keramischen Fliesen, Terrazzo, Natur- und Kunststeinplatten, alten Nutzbelägen, Metallen. Ardagrip Special kann verwendet werden an Flächen, die vorübergehend durch Feuchtigkeit beansprucht werden, wie in Sanitärräumen, Bädern und Küchen im Wohnbereich. Nicht in Räumen mit dauernder Wasserbelastung, im Außenbereich und unter Wasser verwenden.

    Verbrauch:
    ca.90 -150 g/m²

    Giscode:
    Giscode D1

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30604976Ardagrip SpecialKGFL1
    30604958Ardagrip SpecialKGEIM5
    30821627Ardagrip SpecialKGFSS150
  • Ardalan® AquaProduktübersicht

    Ardalan Aqua ist eine hochwertige, spannungsarme Nivelliermasse zum Erstellen verlegereifer Untergründe speziell im nass- und dauernassbelasteten Innen- und Außenbereich sowie im Unterwasserbereich unter keramischen Fliesen und Platten sowie Natursteinen. Für Bodenflächen und auf beheizten Fußbodenkonstruktionen. Ardalan Aqua ist kunstharzvergütet, selbstglättend und schnell erhärtend sowie frost- und witterungsbeständig. Ardalan Aqua kann in einer Schichtdicke von 2 bis 20 mm aufgetragen werden. Nach bereits 2 bis 3 Stunden ist die gespachtelte Fläche begehbar und mit keramischen Fliesen und Platten belegbar. Die Oberfläche ist rissfrei, planeben und porenarm. Auch im Innenbereich unter keramischen Fliesen und Platten, Natursteinen sowie elastischen und textilen Bodenbelägen einsetzbar.
    Mit Quarzsand 0 bis 4 mm als Gefällespachtelung bis max. 5 % einsetzbar. Ardalan Aqua ist chromatarm gemäß EU-VO 1907-2006 (REACH).

    Ausgleichen, Spachteln und Nivellieren von Betondecken, calciumsulfatgebundenen Estrichen, Zement- und Gußasphaltestrichen, Estrichen, Schnellestrichen (z. B. Bostik Schnellestrich) sowie Rohbetondecken und alten Fliesenbelägen. Besonders geeignet in Verbindung mit Verbundabdichtungssystemen für den Einsatz auf Balkonen und Terrassen, im Nass- und Dauernassbereich, sowie im Unterwasserbereich z.B. in Schwimmbecken.

    Verbrauch:
    ca. 1,6 kg/m² je mm Schichtdicke

    Giscode:
    Giscode ZP1

    Komplett-Informationen entnehmen Sie bitte dem Technischen Merkblatt.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    Lief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    30127120Ardalan® AquaKGSCK25