Baustoff­kataloge

Hier dürfen wir Ihnen die übersichtlichen Kataloge unserer Markenlieferanten im Baustoffbereich zur Verfügung stellen.




  • Lagerstraße 7
    4481 Asten
    Tel: +43 7224 67 141
    www: www.sopro.at
    Sopro – feinste Bauchemie: Made in Austria

    Höchste Qualität mit Tradition und österreichischer Wertschöpfung.
    Regionale Produkte und Produktsysteme im Vollsortiment rund um die Gewerke Fliesenverlegung, Estricharbeiten, Putz- und Spachtelarbeiten, Abdichtungen sowie Garten- und Landschaftsbau – dafür steht Sopro.

    Die Sopro Bauchemie GmbH - Austria wurde 1977 in Graz als Bauchemische Produkte GmbH. gegründet. Seit dieser Zeit werden am Standort Feldbach in der Südoststeiermark Trockenfertigmörtel produziert. Höchste Qualitätsstandards werden dabei durch das angeschlossene Labor gewährleistet.

    Dem Leitsatz und dem ausdrücklichen Bekenntnis zum Fachhandel folgend erklärt Geschäftsführer Thomas Salat, MBA: „Für uns gibt es nur einen Vertriebsweg – den Fachhandel. Denn nur im Fachhandel erhalten sowohl der Profi-Handwerker, als auch der ambitionierte Privatkunde die Beratungsleistungen, die unsere technologisch hochwertigen Produkte verlangen.“ Dazu betreut der Sopro Außendienst über den Fachhandel hinaus vor allem auch dessen Kunden, die Verarbeiter.

    „Im Rahmen unseres Anwendungstechnik-Services stehen die telefonische Sofort-Beratung, sowie die Vor-Ort-Schulung auf der Baustelle durch unsere Vorführmeister unseren Kunden prompt zur Verfügung.“ ergänzt Verkaufsleiter Peter Kink, MBA
  • Sopro MÖ 772 MischölChloridfreier Luftporenbildner zur Herstellung baustellen gemischter, plastischer, leicht zu verarbeitender Putz und Mauermörtel, Betone und Estriche. Zur Erhöhung der Frostbeständigkeit und Verminderung der Wasser durchlässigkeit.

    ● Innen und außen
    ● Verbessert die Verarbeitbarkeit
    ● Reduziert den Anmachwasserbedarf
    ● Vermindert das Saugvermögen
    ● Erhöht die Witterungsbeständigkeit

    Bedarf: 50 125 ml auf 50 kg Zement

    Bei Transport und Lagerung vor Frost schützen.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt

    Sicherheitsdatenblatt nach EU REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: SOPRO MÖ 772 Mischöl
    Sicherheitsdatenblatt:
    gültig ab 09.01.2024:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMenge
    4005734772830298774Sopro MischölKANKAN1
  • Sopro BSO 762 SchalölBetonTrennmittel für saugfähige, nicht saugende und glatte Schalungsarten zur Herstellung von Sichtbeton, glatten und strukturierten Wand und Deckenelementen.

    ● Ermöglicht glatte und verfärbungsfreie Betonflächen
    ● Hinterlässt eine saubere Schalung
    ● Mit rost- und fäulnishemmenden Additiven für Stahl bzw. Holzschalungen
    ● Spritzbar
    ● Nur für berufsmäßige Anwender!

    Bedarf: 20 40 ml/m² (Mittelwert)

    Bei Transport und Lagerung vor Frost schützen.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt

    Sicherheitsdatenblatt nach EU REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: Sopro BSO 762 Schalöl
    Sicherheitsdatenblatt:
    gültig ab 06.05.2024:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeGew.EhtKG/PAL
    4005734762862398769Sopro SchalölKANPAL608,6kg 516 
  • Sopro MFS 761 Mörtel-FrostschutzChloridfreies, flüssiges Mörtelzusatzmittel zur Herabsetzung des Gefrierpunktes des Anmachwassers und zur Beschleunigung des Hydratationsverlaufes von Mörteln und Putzen. Wirkt verflüssigend,
    reduziert den Anmachwasserbedarf. Ermöglicht den Einbau von an Bau stellen gemischten zementären Mörteln bis zu Lufttemperaturen von 10 °C. Alle genormten Zementsorten können verwendet werden.
    Sopro MörtelFrostschutz wird dem Anmachwasser zugemischt.

    ● Setzt den Gefrierpunkt des Anmachwassers herab
    ● Beschleunigt den Hydratationsverlauf
    ● Erleichtert die Verarbeitung, wirkt plastifizierend
    ● Verbesserte Verdichtungswilligkeit
    ● Reduziert den Anmachwasserbedarf um 7 9 %
    ● Nur für berufsmäßige Anwender!

    Bedarf: 250 - 500 g pro 25 kg Zement

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: C PR-DE3/0761.2.deu
    Bezugsnorm: EN 934-2:2009 + A1:2012
    Produkttyp: Mörtelzusatzmittel
    Leistungserklärung:
    gültig ab 03.05.2017:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeGew.EhtKG/PAL
    4005734761063298766Sopro Mörtel-FrostschutzKANPAL1286kg 768 
  • Sopro DM 763 DichtungsmittelFlüssiges, chloridfreies Zusatzmittel zur Herstellung von baustellengemischten Zement und Kalkzementmörteln sowie Putzen mit erhöhter Dichtigkeit bei gleichzeitig verbesserten Verarbei
    tungseigenschaften. Zur Erhöhung der Beständigkeit gegenüber mörtel angreifenden Wässern.

    ● Reduziert den Anmachwasserbedarf
    ● Vermindert die Ausblühneigung
    ● Erhöhte FrostTau Wechselbeständigkeit
    ● Erhöht die Witterungsbeständigkeit
    ● Wasserdampfdiffusion bleibt bestehen
    ● Reduziert die Neigung des Mörtels zum Entmischen

    Bedarf: 0,5 1,0 % bezogen auf Zement bzw. Zementfüllergewicht

    398763 - Keine Lagerware, Artikel nur auf Bestellung mit Lieferzeit erhältlich.

    Bei Transport und Lagerung vor Frost schützen.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt

    Sicherheitsdatenblatt nach EU REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: SOPRO DM 763 Dichtungsmittel
    Sicherheitsdatenblatt:
    gültig ab 11.06.2020:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeGew.EhtKG/PAL
    4005734763838398771Sopro DichtungsmittelKANPAL905kg 450 
    4005734763814398763Sopro DichtungsmittelDOSPAL4801kg 480 
  • Sopro SOLID EstrichglasfaserEGlasfasern mit 6 mm Faserlänge aus Endlosfilament mit 2.400 tex zur Verbesserung von Estrichen durch Spannungsabbau in der Abbindephase und Minimierung der Gefahr von Frühschwindrissen.
    Geeignet für alle Arten von zementgebundenen Estrichen. Wird auf der Baustelle der Trockenmischung (Estrichsand mit Estrichbindemittel oder Fertigestrichmörteln) zugegeben.

    ● Leichte und klumpenfreie Verteilung
    ● Kein Herauskommen auf die Oberfläche
    ● Keine Veränderung des Wasserbedarfs und der Verarbeitungseigenschaften
    ● Praktische Dosierung durch vorteilhafte Portionsbeutel

    Bedarf: 0,75 1 kg/m³ Estrich

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeGew.EhtKG/PAL
    9120041699993398648Sopro Estrichglasfaser ECO 6 mmKRTPAL4520kg 900 
  • Sopro EstrichklammernEstrichklammern aus Stahlblech zum kraftschlüssigen Schließen von Estrichrissen und -fugen.

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeSTK/KRT
    4005734097018298651Sopro Estrichklammern 70 x 6 mmKRTKRT1200 
    4005734097025298652Sopro Estrichklammern 70 x 6 mmKRTKRT110 x 200 
  • Sopro RDS 960Selbstklebender Randdämmstreifen aus geschlossenzelligem, unverrottbarem, vlieskaschiertem Polyethylenschaumstoff. Für den Anschlussbereich Boden/Wand zur Vermeidung von Mörtelbrücken.
    Einsatz in Verbindung mit Sopro Fliesenklebern und selbstnivellieren den Fließspachtelmassen sowie dem Einbau von Sopro Fliesen DämmPlatten, Sopro TrittschallDämmPlatte und Sopro Trittschall- und EntkopplungsBahn.

    ● Innen und außen
    ● Höhe 50 mm, Dicke 5 mm, Klebevlies 40 mm
    ● Selbstklebend mit hoher Anhaftung auf sauberen Untergründen
    ● Einfache und sichere Verarbeitung und Eckausbildung
    ● Verhindert Schallbrücken und Zwangsspannungen bei Boden Wandanschlussfugen
    ● Besonders in Verbindung mit Sopro Fließspachtelmassen

    Maße: Höhe 50 mm, Dicke 5 mm, 40 mm Klebevlies

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeLFM/RLLRLL/KRTKG/PAL
    4005734960015297960Sopro RandDämmStreifenKRTPAL4820 35