Baustoff­kataloge

Hier dürfen wir Ihnen die übersichtlichen Kataloge unserer Markenlieferanten im Baustoffbereich zur Verfügung stellen.




  • Lagerstraße 7
    4481 Asten
    Tel: 7224 67 141
    www: www.sopro.at
    Sopro – feinste Bauchemie: Made in Austria

    Höchste Qualität mit Tradition und österreichischer Wertschöpfung.
    Regionale Produkte und Produktsysteme im Vollsortiment rund um die Gewerke Fliesenverlegung, Estricharbeiten, Putz- und Spachtelarbeiten, Abdichtungen sowie Garten- und Landschaftsbau – dafür steht Sopro.

    Die Sopro Bauchemie GmbH - Austria wurde 1977 in Graz als Bauchemische Produkte GmbH. gegründet. Seit dieser Zeit werden am Standort Feldbach in der Südoststeiermark Trockenfertigmörtel produziert. Höchste Qualitätsstandards werden dabei durch das angeschlossene Labor gewährleistet.

    Dem Leitsatz und dem ausdrücklichen Bekenntnis zum Fachhandel folgend erklärt Geschäftsführer Thomas Salat, MBA: „Für uns gibt es nur einen Vertriebsweg – den Fachhandel. Denn nur im Fachhandel erhalten sowohl der Profi-Handwerker, als auch der ambitionierte Privatkunde die Beratungsleistungen, die unsere technologisch hochwertigen Produkte verlangen.“ Dazu betreut der Sopro Außendienst über den Fachhandel hinaus vor allem auch dessen Kunden, die Verarbeiter.

    „Im Rahmen unseres Anwendungstechnik-Services stehen die telefonische Sofort-Beratung, sowie die Vor-Ort-Schulung auf der Baustelle durch unsere Vorführmeister unseren Kunden prompt zur Verfügung.“ ergänzt Verkaufsleiter Robert Balics.
  • Sopro RAM 3®Zementärer, schnell erhärtender, faserarmierter, universell einsetzbarer, standfester Putz- und Spachtelmörtel nach EN 998-1, Tabelle 1, Festigkeitsklasse CS IV zum schnellen Verputzen, Glätten und Ausbessern von Wand-, Boden- und Deckenflächen.
    Auf mineralischen Untergründen wie z. B. Beton und Mauerwerk.
    Sehr gute Verarbeitungseigenschaften und Modellierbarkeit.
    Ideal für Sanierung und Renovierung. Bereits nach ca. 2 Stunden mit Fliesen belegbar.
    Geeignet als Sockelputz und Hohlkehlspachtel und zum Ausbilden von Gefällen, in Feucht- und Nassräumen sowie auf Balkonen, Terrassen und Treppenanlagen. Durch die schnelle Festigkeitsentwicklung lassen sich Spachtelunebenheiten bereits frühzeitig mittels Gipserhobel (Rabot) entfernen.

    ● Innen und außen, Boden, Wand, Decke
    ● Schichtdicke: 3 - 60 mm *)
    ● Hervorragende Standfestigkeit auch bei hoher Schichtdicke
    ● Sehr geschmeidig und leicht verarbeitbar
    ● Verarbeitungszeit: ca. 20 Minuten
    ● Hohl-/Dichtkehlenausbildung:
    Kapillarpassiv gemäß EN 1062-1
    ● Begehbar: nach ca. 1,5 Stunden
    ● Belegereif mit Keramik: nach ca. 2 Stunden
    ● Geeignet für Gefällespachtelungen
    ● Optimale Modellierbarkeit
    ● Für den schnellen Baufortschritt
    ● Entspricht DIN EN 998-1, Festigkeitsklasse CS IV
    ● Brandverhalten: Klasse A1/A1fl
    ● Chromatarm gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006, Anhang XVII

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: CPR-DE3/0454.3.deu
    Bezugsnorm: EN 998-1:2016
    Produkttyp: Sopro RAM 3®
    Leistungserklärung:
    gültig ab 29.06.2020:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeGew.Eht
    9003235306085230608Sopro RAM 3® Renovier- & AusgleichsMörtelSCKPAL2425KG 
    4005734454057230455Sopro RAM 3® Renovier- & AusgleichsMörtelSCKPAL2005KG 
  • Sopro TRB 421Zementäres, trasshaltiges Spezialbindemittel zur Herstellung von Dickbett-, Ansetz- und Monokornmörteln. Ergibt einen geschmeidigen, gut verarbeitbaren, sehr widerstandsfähigen und dichten Mörtel für den Außen- und Innenbereich, insbesondere für die Verlegung von empfindlichen und verfärbungsgefährdeten Naturwerksteinbelägen.
    Für keramische Bodenbeläge und Platten sowie Cotto und Betonwerksteine. Mit hohem Trassanteil zur erheblichen Minderung der Gefahr von Kalkausblühungen und Verfärbungen.
    Für eine noch bessere Drainagewirkung sowie die zuverlässige Ableitung des eingedrungenen Wassers empfehlen wir den Einbau der Sopro DrainageMatte.
    Kann auf der Baustelle mit Sand (Körnung 0 - 4 mm) oder Estrichsand (Körnung 0 - 8 mm) angemischt werden.
    Die Herstellung von Drainagemörtel ist mit Edelsplitt der Körnungen 2 - 5 mm, 5 - 8 mm oder 8 -12 mm
    sowie mit Rundkornabsiebungen von 4 - 8 mm möglich.
    Auch geeignet zur Herstellung von zementären Dickbett und Ansetzmörteln in Verbindung mit Sopro EpoxiEstrichKorn sowie Drainagemörteln in Verbindung mit Sopro DrainageEstrichKorn.

    ● Innen und außen
    ● Für Mörtelbettdicken ab 15 mm
    ● Chromatarm gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006, Anhang XVII
    ● DGNB: Höchste Qualitätsstufe 4, Zeile 8

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeGew.Eht
    9003235500117350422Sopro TrassBinderSCKPAL4220KG 
  • Sopro DEK 872Sopro DrainageEstrichKorn ergibt in Verbindung mit Sopro BauHarz einen drainagefähigen Kunstharzmörtel der Güteklasse SR-C20-F6 in Anlehnung an EN 13 813.
    Zur Herstellung eines dünnschichtigen Drainagemörtelbetts für die nachfolgende Verlegung keramischer Beläge, Beton- und Naturwerksteinplatten.
    Zur Herstellung eines wasserdurchlässigen, ausblühfreien Mörtelbetts. Die Drainagewirkung wird durch den Einbau von Sopro DrainageMatte deutlich erhöht. Ideal im Renovierungsbau bei geringen
    Aufbauhöhen. Sehr gute Verarbeitungseigenschaften und lange Verarbeitungszeit, ideal für die Anwendung im Außenbereich.
    Auch geeignet zur Herstellung von Drainagemörteln in Verbindung mit Sopro TrassBinder.

    ● Besonders wirtschaftliches Mischungsverhältnis: 25 kg Sopro DrainageEstrichKorn : 1 kg Sopro BauHarz
    ● Güteklasse SR-C20-F6 bereits nach 7 Tagen *
    ● Verarbeitungszeit: ca. 100 Minuten
    ● Begehbar/Belegereif: nach ca. 12 Stunden
    ● Feuergetrocknet
    ● Wasserfrei aushärtend
    ● Innen und außen

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt

    Sicherheitsdatenblatt nach EU REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: SOPRO DEK 872 DrainageEstrichKorn
    Sicherheitsdatenblatt:
    gültig ab 18.06.2015:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeGew.Eht
    4005734872219350872Sopro DrainageEstrichKornSCKPAL4025KG 
  • Sopro BH 869Zweikomponentiges Bauharz auf Epoxidharzbasis. Als Grundierung und Haftvermittler auf allen glatten Untergründen. Zur Herstellung von hochverschleißfesten und chemikalienbeständigen Mörteln
    auf Betonböden und Zementestrichen.
    Für Industrie- und Hallenböden, Werkstätten sowie Räume mit hoher mechanischer und chemischer Belastung. Zur Herstellung von wasserdurchlässigen Monokornmörteln. Zur Reparatur von Betonböden
    und -bauteilen. Zum Erstellen kapillarbrechender Fugenvergussmörtel im Schwimmbadbau.
    Je nach Anwendungsfall mit Sopro Quarzsanden abmischbar.
    Zur Herstellung von dünnschichtigen Kunstharz- oder Drainagemörteln in Verbindung mit Sopro EpoxiEstrichKorn bzw. Sopro DrainageEstrichKorn.

    ● Wand und Boden
    ● Innen und außen
    ● Verarbeitungszeit (als Bauharz): ca. 50 Minuten
    ● Begehbar/bearbeitbar (als Bauharz): nach ca. 12 Stunden
    ● GISCODE RE1
    ● Nur für gewerbsmäßige Verwender

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt

    Sicherheitsdatenblatt nach EU REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: SOPRO BH 869 BauHarz
    Sicherheitsdatenblatt:
    gültig ab 09.08.2016:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeGew.Eht
    4005734869059389871Sopro BauHarzSCKPAL455KG 
    4005734869011389872Sopro BauHarzSCKPAL2401KG 
  • Sopro DM 610Trasszementgebundener Trockenfertigmörtel zur Verlegung von Natursteinen, Pflaster- und Plattenbelägen sowie Fliesen im Außenbereich.
    Durch die besondere Sieblinie wird ein hoch wasserdurchlässiges Mörtelbett erreicht, welches nahezu keine kapillare Saugwirkung hat.
    Dies verhindert zuverlässig Wasserschäden, wie z. B. Ausblühungen und Gefügezerstörungen durch Frosteinwirkung, auf Balkonen und Terrassen, Treppenanlagen, Podesten und anderen Außenflächen.
    Die Drainagewirkung wird durch den Einbau der Sopro DRM 653 Drainage-
    Matte erhöht. Die Verlegung der Belagsbaustoffe erfolgt unter Verwendung von Sopro HaftSchlämme Flex „frisch-in-frisch“.

    ● Belegereif: nach ca. 3 Tagen
    ● Boden, innen und außen
    ● Druckfestigkeit nach 28 Tagen: ca. 25 N/mm²
    ● Biegezugfestigkeit nach 28 Tagen: ca. 4 N/mm²
    ● Sehr hohe Wasserdurchlässigkeit
    ● Sehr gute Verarbeitungseigenschaften
    ● Pumpfähig
    ● Für die Mörtelbettverlegung ab 2 cm Schichtstärke
    ● Chromatarm gem. Verordnung (EG) Nr. 1907/2006, Anhang XVII

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: CPR-AT3/250024.1.deu
    Bezugsnorm: EN 13813:2002
    Produkttyp: Sopro DM 610 DrainageMörtel
    CE-Kennzeichen: CPR-AT3/250024.1.deu
    Leistungserklärung:
    gültig ab 04.06.2013:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeGew.Eht
    9003235500247250024Sopro DM 610SCKPAL4225KG 
  • Sopro HSF 748Einkomponentige, kunststoffmodifizierte, trasshaltige Haft- und Kontaktschlämme für die Verlegung von keramischen Fliesen und Platten, Beton- und Naturwerksteinen sowie Pflastersteinen.

    ● Innen und außen, Boden
    ● Sicherer Haftverbund bei Verlegearbeiten
    ● Als Haftbrücke zum mineralischen, zementären Bettungsmörtel und zum mineralischen, zementären Untergrund
    ● Als Haftbrücke für mineralische, zementäre Verbundestriche
    ● Als Haftbrücke in Verbindung mit Sopro DrainageMörtel und bauseits hergestellten mineralischen, zementären Monokornestrichen
    ● Als Haftbrücke für Sopro TrassZementMörtel
    ● Auch auf Fußbodenheizungen geeignet
    ● Chromatarm gem. Verordnung (EG) Nr. 1907/2006, Anhang XVII

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt

    Sicherheitsdatenblatt nach EU REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: SOPRO HSF 748
    Sicherheitsdatenblatt:
    gültig ab 04.10.2018:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeGew.Eht
    4005734748217289748Sopro HaftSchlämme FlexSCKPAL4025KG 
  • Sopro TZM 870Hydraulischer Trockenfertigmörtel mit echtem Trass, Putzmörtel nach ÖNORM EN 998-1, GP, CS IV, W0, vor allem im Keller- und Sockelbereich; Mauermörtel nach ÖNORM EN 998-2, M 10 , Dickbett-Verlegemörtel für Natursteine, Platten und Fliesen.

    ● Körnung 0 – 3 mm
    ● Händisch und maschinell verarbeitbar
    ● Innen und außen

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt

    Leistungserklärung
    nach Bauprodukteverordnung 305/2011 und Sicherheits-
    datenblatt nach REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: CPR-AT3/350023.2.deu & -AT3/350023.3.deu
    Bezugsnorm: EN 998-1:2016 & EN 998-2:2016
    Produkttyp: Sopro TZM 870 TrassZementMörtel
    CE-Kennzeichen: CPR-AT3/350023.2.deu & -AT3/350023.3.deu
    Leistungserklärung:
    gültig ab 05.12.2018:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeGew.Eht
    9003235500230350023Sopro TZM 870SCKPAL4225KG 
  • Sopro SteinKleber grauGrauer, zementärer, flexibler, trasshaltiger Mittelbettmörtel zum Verlegen von Pflastersteinen und -platten aus Beton- oder Naturwerkstein.

    ● Mörtelbettdicke 5 - 20 mm
    ● Innen und außen
    ● Kunstharzvergütet
    ● Verarbeitungszeit: ca. 3 Stunden
    ● Begehbar: nach ca. 24 Stunden
    ● Mit echtem Trass
    ● Chromatarm gem. Verordnung (EG) Nr. 1907/2006, Anhang XVII

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt

    Sicherheitsdatenblatt nach EU REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: SOPRO STEINKLEBER FLEXIBEL
    Sicherheitsdatenblatt:
    gültig ab 20.02.2015:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeGew.Eht
    9003235301035230103Sopro SteinKleber grau flexibelSCKPAL4225KG 
  • Sopro SteinKleber weissWeißer, zementärer, schnell erhärtender, flexibler Mittelbettmörtel für Mörtelbettdicken von 5 bis 15 mm zum Ansetzen und Verlegen von gleichmäßig dicken Naturwerksteinplatten, Solnhofer Natursteinplatten,
    Juramarmor, Natursteinfliesen, auch im Unterwasserbereich. Sehr hohe Sicherheit gegen Verfärbungen durch die 4-fach Sicherheit TRASSWEISS-SCHNELL-FLEXIBEL

    ● Schnell
    ● Innen und außen
    ● Wand und Boden
    ● Mit hohem Trassanteil
    ● Für Fußbodenheizung ohne zusätzliche Vergütung geeignet
    ● Verarbeitungszeit: ca. 1,5 Stunden
    ● Begehbar: nach ca. 1 Tag
    ● Chromatarm gem. Verordnung (EG) Nr. 1907/2006, Anhang XVII
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeGew.Eht
    9003235301059230105Sopro SteinKleber weiss flexibelSCKPAL2425KG 
  • Sopro SFM20Zementärer, kunststoffvergüteter FixierMörtel zum Verlegen von 2 cm dicken Feinsteinzeugplatten, sowie Terrassenplatten aus Beton- und Naturwerkstein in ungebundener Splittbettverlegung. Besonders geeignet für großformatige Platten.

    ● Systemprodukt für den Außenbereich
    ● Bodenverlegung
    ● Außenbereich
    ● Für die ungebundene Splittbettverlegung
    ● Stabilisierende Wirkung
    ● Für Großformat-Platten
    ● Leichte Verarbeitung
    ● Schichtstärke 10 - 20 mm
    ● Chromatarm gem. Verordnung (EG) Nr. 1907/2006, Anhang XVII

    Weiterführende Informationen:
    Techn. Datenblatt

    Sicherheitsdatenblatt nach EU REACh Verordnung 1907/2006
    Identifikationsnummer: Sopro SFM20 Solitär® FixierMörtel
    Sicherheitsdatenblatt:
    gültig ab 01.03.2018:  DOWNLOAD PDF
    EAN-CodeLief.Art.Nr.ArtikelbezeichnungVerr.EhtVerp.EhtMengeGew.Eht
    9003235342007334200Sopro Solitär® FixierMörtelSCKPAL2425KG 
Produktgruppe:
01 Gefällespachtel, Drainage- und Verlegemörtel
Beschreibung:
Produkte in dieser Gruppe:

Sopro RAM 3®
Sopro TRB 421
Sopro DEK 872
Sopro BH 869
Sopro DM 610
Sopro HSF 748
Sopro TZM 870
Sopro SteinKleber grau
Sopro SteinKleber weiss
Sopro SFM20
01         Gefällespachtel, Drainage- und Verlegemörtel