Baustoff­kataloge

Hier dürfen wir Ihnen die übersichtlichen Kataloge unserer Markenlieferanten im Baustoffbereich zur Verfügung stellen.




  • Erdbergstraße 29
    1030 Wien
    Tel: 01 711040
    www: www.henkel.at
    Die Henkel Central Eastern Europe mit Sitz in Wien trägt die Verantwortung für 30 Länder in Mittel- und Osteuropa sowie Zentralasien. Sie hält eine Top-Position mit Wasch-, Reinigungsmittel- und Kosmetikmarken und ist Marktführer bei Haarkosmetik und Klebstoffen sowie Oberflächentechnik. Im Jahr 2006 erwirtschaftete das Unternehmen mit über 8.760 Mitarbeitern einen Umsatz von 1,881 Milliarden Euro. In Österreich gibt es Henkel-Produkte seit 120 Jahren. Und am Standort Wien wird seit 1927 produziert.

    Seit mehr als 130 Jahren ist Henkel führend mit Marken und Technologien, die das Leben der Menschen leichter, besser und schöner machen. Das Unternehmen ist in den drei Geschäftsfeldern Wasch- und Reinigungsmittel, Kosmetik und Körperpflege sowie Adhesives Technologies (Klebstoff Technologien) aktiv und zählt zu den Fortune Global 500 Unternehmen. Weltweit engagieren sich unsere 52.000 Mitarbeiter dafür, unser Leitmotiv "A Brand like a Friend" umzusetzen und sicherzustellen, dass Menschen in über 125 Ländern der Welt den innovativen Marken und Technologien von Henkel vertrauen können.

    Henkel ist weltweit mit Marken wie Loctite, Pattex, Pritt, Ponal/Leifa, Metylan oder Ceresit der größte Klebstoffhersteller der Welt. Seit Juli 2006 ergänzt CIMSEC das bestehende Markenportfolio der Henkel Central Eastern Europe (CEE).

    www.cimsec.at
    www.pattex.at
    www.superkleber.at
    www.pritt.at
    www.metylan.at
    www.henkel.at
Produkt-Detailinformation
Cerestat CA 22 Fixband
Selbstklebendes Universal-Dichtband
auf Butyl-Kautschuk-Basis mit
einseitig kaschiertem Kunststoffvlies

Basis: Butyl-Kautschuk mit einseitig kaschiertem Kunststoffvlies
Farbe: Grün-grau
Dicke: Ca. 2 mm

Eigenschaften
-wasserdicht
-reißfest
-flexibel
-selbstklebend
-bitumenverträglich

Einsatzbereiche
Cerestat CA 22 Fixband wird eingesetzt als An- und Abschlußband bei Flächenabdichtungen auf Bitumenbasis z.B. bei Bituthene® BT 21 Dichtungsbahnen, als Abschluß- und Überlappungsabdichtung z.B. bei Garagen oder Terrassen, zur Abdichtung und Reparatur von Fugen, Nähten, Rissen, Blechverwahrungen sowie im Rohrleitungs-, Lüftungs- und Glasdachbau.
Im Innen- und Außenbereich.

Untergrundvorbereitung
Die Untergründe müssen fest, trocken, öl- und staubfrei sein. Ohne Primer haftet Cerestat CA 22 auf allen glatten, nicht saugfähigen Untergründen wie Aluminium, Zinkblech, Polyester, Acrylglas (Plexiglas®), Polycarbonat (Makrolon®), Glas oder Dichtungsbahnen auf Bitumenbasis z.B. auf Bituthene® BT 21.
Zur Haftverbesserung auf saugfähigen mineralischen Untergründen z.B. Beton, Faserzement, Putz, Mauerwerk oder Porenbeton sowie bei Überlappung der Fixbänderwird eine Grundierung mit Bituthene® BT 26 Voranstrich »Allwetter« empfohlen. Dabei Ablüftzeit von ca. 60 Minuten beachten.

Verarbeitung
Cerestat CA 22 wird nach Abziehen der Trennfolie auf den Untergrund aufgeklebt und sorgfältig angedrückt.
Noch bessere Verklebung erzielt man durch Verwendung einer Andrückrolle.
Die Kunststoffvlies-Seite ist anschließend mit mineralischem Putz der Mörtelgruppe P III überputzbar.
Bei freiliegender Anwendung ist das Vlies zum Schutz gegen Verwitterung zu überstreichen.
Hierfür eignet sich z.B. Ceretec CT 44 Color.

Verpackung
Einzelrollen
(15 m) abgestochen - 100 x 2 mm und 150 x 2 mm

(5 m) abgestochen - 100 x 2 mm

Weiterführende Informationen:
Technisches Datenblatt
  
Cerestat CA 22 Fixband
von Henkel Central Eastern Europe GmbH erhalten Sie bei: