Zurück zur Übersicht

hagebaumarkt Fetter in Gänserndorf eröffnet nach Umbau neu

Nach über einem Jahr Umbau eröffnet der hagebaumarkt Fetter in Gänserndorf den neuen, vergrößerten und topmodernen Standort inklusive Gartencenter mit insgesamt 6.830 Quadratmetern Verkaufsfläche.
  • Erster hagebaumarkt in Östereich, der unter der neuen Dachmarke eröffnet
  • Geschäftsführer Andreas Fetter und Karl Rebler realisieren auf knapp 7.000 m² ein noch stärker auf die Kundenbedürfnisse vor Ort adaptiertes und regionalisiertes Produktsortiment

Brunn am Gebirge, 22. November 2022. Nach über einem Jahr Umbau eröffnet der hagebaumarkt Fetter in Gänserndorf den neuen, vergrößerten und topmodernen Standort inklusive Gartencenter mit insgesamt 6.830 Quadratmetern Verkaufsfläche. Das Verkaufsareal bietet nun ebenfalls Platz für ein Gartenfreigelände mit 1.500 m², einen knapp 500 m² großen Musterpark, überdachte Lademöglichkeiten und eigene Elektro-Ladestationen, von denen die Kunden künftig profitieren können.

Gleichzeitig ist der Standort in Gänserndorf der erste hagebaumarkt in Österreich, der mit dem neuen Logo der gemeinsamen Dachmarke von hagebau wiedereröffnet wurde. Die Gesellschafter der hagebau haben beschlossen, künftig eine neue, gemeinsame Dachmarke zu etablieren, um aufzuzeigen, dass hagebau als Kooperation neben den Baumärkten (hagebaumarkt) auch Fachhandelsstandorte (hagebau profi) für gewerbliche, Profi-Kunden und Endkunden bietet. Das Unternehmen gehört in Österreich mit 32 Gesellschaftern und 76 Fachhandelsstandorten sowie 44 hagebaumarkt-Standorten zu den führenden Anbietern der Branche. Mit dem erfolgreichen Umbau bietet der hagebaumarkt Fetter den Heimwerkerinnen und Heimwerkern in der Region Gänserndorf nun ein noch breiteres Sortiment und Service an und geht gleichzeitig stark auf die regionalen Bedürfnisse der Menschen vor Ort ein.

Geschäftsführer Andreas Fetter: „Seit nunmehr 32 Jahren betreuen wir am Standort Gänserndorf unsere Kunden und bieten damit einen wichtigen Grundstein in der Versorgung der Gänserndorfer und Umgebung. Mit dem Umbau des hagebaumarkts reagieren wir auf die besonderen Wünsche und Schwerpunkte unserer Kundinnen und Kunden und haben das Gartenfreigelände und einen Musterpark erweitert bzw. neu geschaffen. Wir sind ein Familienbetrieb und das leben wir auch. Bei uns soll sich der Kunde wohl fühlen und nicht wie eine Nummer.“

Torsten Kreft, Geschäftsleiter hagebau Österreich, dazu: „Wir gratulieren unserem Gesellschafter, dem Familienunternehmen Fetter, herzlich dazu, über soviele Jahre durch Effizienz, Innovation und den steten Wunsch nach Verbesserung nicht nur erfolgreich zu sein, sondern sogar weiter zu wachsen. Gleichzeitig freuen wir uns über die erhöhte Sichtbarkeit der gemeinsamen Dachmarke, mit der wir zeigen, wie stark regional vertreten die hagebau mit insgesamt 120 Standorten in Österreich ist.“
Pressebild
Eingangsbereich hagebaumarkt Gänserndorf
Pressebild
v.l.n.r.: Jürgen Wagner, Verkaufsleiter hagebau Österreich, Andreas Fetter, GF hagebau Fetter, Josef Weichselbaum, Marktleiter Gänserndorf und Karl Rebler, GF hagebau Fetter

Downloads

Datenblätter

Download Pressemeldung und Pressebilder

ZIP-Download

Ihr Ansprechpartner

Ullrich Mansfeld

Pressesprecher

Telefon:+49 5191 802-1061
E-Mail:Ullrich.Mansfeld@hagebau.com

E-Mail schreiben