Zurück zur Übersicht

Lieb Markt erweitert Standort in Gleisdorf

hagebau Gesellschafter Lieb Markt erweitert Standort in Gleisdorf
  • Erweiterung auf insgesamt über 8.300 m2 Verkaufsfläche
  • Neue Ausstellungsflächen im Bereich Griller und Gartengestaltung
  • Ausbau der Kombistandortqualitäten dank 3.500 m2 mehr Lagerfläche

Mit erweiterter Verkaufsfläche, neuem Gartencenter-Eingang, verbesserten Beratungszonen und modernem Ladenbau wurde der hagebau Lieb Markt Standort in Gleisdorf Ende letzter Woche nach einem großzügigen Umbau wiedereröffnet.

Wien/Steiermark, 22. März 2022. Rechtzeitig vor dem Start der Frühjahrssaison bietet der Standort noch mehr Angebot und Kompetenz zu den Themen Bauen, Renovieren, Garten, Haushalt und Freizeit. Insbesondere im Outdoorbereich wurde für Ideen und Angebote mehr Platz geschaffen und das Grill- und Gartensortiment umfassend erweitert. Dabei finden die Kunden sowohl ein breites Einzel- als auch Fachhandelsangebot von der Preiseinstiegs- über die Eigenmarke bis hin zum Markenangebot auf Fachhandelsniveau. Zusätzlich wurde auch der stationäre mit dem Online-Handel im neu designten Markt stärker verknüpft und die Bauinformation um eine Click & Reserve-Abholstation (über den Onlineshop hagebau.at) erweitert.

„Mit der Vergrößerung unseres Standortes reagieren wir auf die Bedürfnisse sowohl unserer Kundinnen und Kunden als auch der Mitarbeitenden vor Ort in Gleisdorf. Das vergrößerte Lager und die modernisierten Verkaufsflächen mit den saisonalen Angeboten, die große Gartenmotoristik, der Grillshop und das gesamte erneuerte Ladendesign lassen nun keine Kundenwünsche mehr offen. Als Franchise-Partner von hagebau können wir den Kunden gleichzeitig regional abgestimmte Sortimente im hagebaumarkt anbieten“, so Geschäftsführerin Mag. Margit Gasser.

Kombistandort – für jedes Anliegen bestens gerüstet
Inklusive der erweiterten Lagerfläche umfasst der hagebau Lieb Markt Standort in Gleisdorf nun mehr als 30.000 m2 inkl. dem Außenlager für Baustoffe sowie Naturstein und bietet neben dem umfassenden Sortiment für Privatkunden auch ein breitgefächertes Angebot im Fachhandelssegment für Profihandwerker und Gewerbekunden. Im Baustoffcenter wird dazu die bestmögliche Projektbetreuung angeboten. Die Servicepalette reicht dabei von kompetenter Beratung zu Baustoffen & Materialien über Leihgeräte aller Art bis hin zu Transport- und Lieferservices. Im überdachten Lager (Baustoff Drive-In) mit Service und Express-Schalter können von Montagfrüh bis Samstagnachmittag Waren aus über 50.000 lagernden Artikeln abgeholt werden.

Annika Hanke, Niederlassungsleiterin hagebau Österreich, dazu: „Die Wiedereröffnung und der Ausbau des Standortes Gleisdorf ist ein Vorzeigeprojekt für den Leitgedanken zur steten Weiterentwicklung unserer Gesellschaft als hagebau-Verbund. Wir gratulieren unserem hagebau- Gesellschafter, der Familie Gasser, hier im Rahmen der Neueröffnung auch eine erfolgreiche Verknüpfung von digitalen und analogen Angeboten und Services an einem Standort geschaffen zu haben, um weiterhin die Anforderungen der Kunden bestmöglich zu erfüllen.“

Nachhaltiges Bauen
„Ein großes Anliegen ist es, bei unseren firmeninternen Bauvorhaben den Faktor Nachhaltigkeit bestmöglich abzubilden, weshalb wir bei dieser Erweiterung auch großflächig in Photovoltaik investieren, um zukünftig den verbrauchten Strom größtenteils selbst produzieren zu können“, erklärt der Projektverantwortliche DI Philipp Gasser, MSc. Mit den nun über 2.100 m2 PV-Modulen auf dem Dach kann sich der Standort im Jahresschnitt zu 85 % selbst mit Strom versorgen, das entspricht in etwa dem Verbrauch von 50 Einfamilienhäusern. Zusätzlich wird auch zeitnah an das Fernwärmenetz der Stadtwerke Gleisdorf angeschlossen werden.“
Pressebild
v.l.n.r.: Bgm. von Gleisdorf und Abg.z.NR Christoph Stark, Geschäftsführerin Lieb Markt GmbH Mag. Margit Gasser, Standortleiter Harald Bokan, geschäftsführende Gesellschafterin Lieb Gruppe DI Doris Enzensberger-Gasser, Projektleiter DI Philipp Gasser, MSc
Fotograf: Andreas Rath, WOCHE Bezirk Weiz

Downloads

Datenblätter

Download Pressemeldung und Pressebilder

ZIP-Download

Ihre Ansprechpartner

Ullrich Mansfeld

Pressesprecher

Telefon:+49 5191 802-1061
E-Mail:Ullrich.Mansfeld@hagebau.com

E-Mail schreiben

Frank Roth

Bereichsleiter Unternehmenskommunikation

Telefon:+49 5191 802-9090
E-Mail:frank.roth@hagebau.com

E-Mail schreiben